Powered by Invision Power Board


  
 
Reply to this topicStart new topicStart Poll

> Wer kann hier C programmieren ?
HelAu
Geschrieben am: Freitag, 09.Mai 2003, 15:06 Uhr
Quote Post


Scheffe
****

Gruppe: Admin
Beiträge: 10961
Mitgliedsnummer.: 2
Mitglied seit: 2003-04-25



Geschrieben von Lucky am 24. Mai 2002 09:32:51

Koennte jemanden brauchen der mir den Alsa Treiber
um ein paar Register Settings erweitert. Unterlagen
habe ich alle. Dann funktioniert wahrscheinlich auch AC3.
Lucky



Geschrieben von Christian am 24. Mai 2002 11:21:41

QUOTE
Koennte jemanden brauchen der mir den Alsa Treiber
um ein paar Register Settings erweitert. Unterlagen
habe ich alle. Dann funktioniert wahrscheinlich auch AC3.
Lucky

Bei mir sind zumindest rudimentäre Kenntnisse vorhanden.
Schreib mir doch ne Mail, mal schaun ob ich sowas kann.



Geschrieben von Lucky am 24. Mai 2002 12:09:25

QUOTE
>Koennte jemanden brauchen der mir den Alsa Treiber
>um ein paar Register Settings erweitert. Unterlagen
>habe ich alle. Dann funktioniert wahrscheinlich auch AC3.
>Lucky
Bei mir sind zumindest rudimentäre Kenntnisse vorhanden.
Schreib mir doch ne Mail, mal schaun ob ich sowas kann.

Hast Du AVT oder QDI als MoBo?
Lucky



Geschrieben von Tobias Bratfisch am 24. Mai 2002 13:38:22

QUOTE
>>Koennte jemanden brauchen der mir den Alsa Treiber
>>um ein paar Register Settings erweitert. Unterlagen
>>habe ich alle. Dann funktioniert wahrscheinlich auch AC3.
>>Lucky
>Bei mir sind zumindest rudimentäre Kenntnisse vorhanden.
>Schreib mir doch ne Mail, mal schaun ob ich sowas kann.
Hast Du AVT oder QDI als MoBo?
Lucky

Ich kanns auch mal probieren, ich hab das QDI-Board.
Tobias



Geschrieben von Lucky am 24. Mai 2002 14:55:15

QUOTE
>>>Koennte jemanden brauchen der mir den Alsa Treiber
>>>um ein paar Register Settings erweitert. Unterlagen
>>>habe ich alle. Dann funktioniert wahrscheinlich auch AC3.
>>>Lucky
>>Bei mir sind zumindest rudimentäre Kenntnisse vorhanden.
>>Schreib mir doch ne Mail, mal schaun ob ich sowas kann.
>Hast Du AVT oder QDI als MoBo?
>Lucky
Ich kanns auch mal probieren, ich hab das QDI-Board.
Tobias

Unter http://www.resus.univ-mrs.fr/~mikael/Data/...es1373_spec.zip
gibts die specs fuer den Soundchip. Alsa 0.9.0beta12 driver (snd-ens-1371).
Kapitel 7.7 Channel Status Block {S/PDIF}
Adresse 0x1C Bit 1 muss auf 1 gesetzt werden (non Audio)
Sonst wird der Stream vom Verstaerker immer ueber die Lautsprecher wiedergegeben.
Dann sollte zumindest mit ac3spdif (http://www.pxh.de/fs/svcd/software/ac3spdif-0.1.0.tar.gz) AC3 ueber DigiOut realisierbar sein.
Ein kleines Tool was dieses bit auf 0 oder 1 setzt waere akzeptabel.
Besser waere natuerlich wenn die original ALSA Treiber erweitert werden
so das ac3play nicht mehr motzt (ac3play: Unable to update the IEC958 control: No such file or directory)
Gruss
Lucky
Email PosterUsers WebsiteICQAOLYahoo
Top
Thema wird von 1 Benutzer(n) gelesen (1 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Topic Options Reply to this topicStart new topicStart Poll