Powered by Invision Power Board


Seiten: (2) [1] 2  ( Zum ersten neuen Beitrag
 
Reply to this topicStart new topicStart Poll

> EPG scan, EPG scan nicht alle Sender
winne
Geschrieben am: Sonntag, 17.Juni 2012, 14:14 Uhr
Quote Post


Professional
****

Gruppe: G2V3+User
Beiträge: 114
Mitgliedsnummer.: 10518
Mitglied seit: 2009-05-01



Erst mal hallo an alle,
ich habe leider Probleme mit EPG scan, hatte länger nicht den VDR2 angehabt u. jetzt ist mir aufgefallen, das bei morgendlichen scan nicht alle Sender aktualisiert wurden.
Hatte VDR 1 kontrolliert, da ist dasselbe.
Wenn ich auf einen Sender umschalte wo der Text fehlt, da wird er aber aktualisiert, also nur beim morgendlichen scan ist das nicht so .
Kann mir jemand helfen, warum das so ist?

Meine Einstellungen bei VDR2:

Tgl Wakeup-Zeit:6:00h
Tgl Dauer: 10Min. ( hatte auch schon die Zeit auf 16Min. Geändert, brachte keinen Erfolg.)

in epgsearch Kanäle begrenzen von 1 bis 59

EPG Zeit bis zur EPG-Aktualisirung(h):5

Wünsche allen noch einen schönen Tag.
Winne

angehängte Datei ( Anzahl der Downloads: 187 )
angehängte Datei  g2v_log_06171429.7z
Email Poster
Top
R2D2
Geschrieben am: Sonntag, 17.Juni 2012, 17:09 Uhr
Quote Post


Prinz
****

Gruppe: Moderators
Beiträge: 5967
Mitgliedsnummer.: 1131
Mitglied seit: 2005-10-30



Laut dem Log ist aber alles OK.

Er startet um 04:55:34,

CODE
Jun 17 04:55:34 [kernel] pci 0000:00:09.0: PCI bridge to [bus 01-01] (subtractive decode)


dann kommt das ganze Geplänkel vom Kernel und um 04:56:00 wird der EPG Scan gestartet:

CODE
Jun 17 04:56:00 [vdr] [2326] SVDRP message: 'Starte EPG-Scan ...'
Jun 17 04:56:00 [vdr] [2326] info: Starte EPG-Scan ...


Die Sender werden auch durchgeschaltet. das sieht mann an den, "changing pids of channel ....".

Und um fährt 05:06:30 er wieder herunter:

CODE
Jun 17 05:06:30 [vdr] [2326] SVDRP message: 'Sende PowerTaste fuer Shutdown nach DailyWakeup'
Jun 17 05:06:30 [vdr] [2326] info: Sende PowerTaste fuer Shutdown nach DailyWakeup


Ich kann da beim besten Willen keinen Fehler erkennen. :unsure:
Email PosterUsers WebsiteICQ
Top
MegaV0lt
  Geschrieben am: Montag, 18.Juni 2012, 08:13 Uhr
Quote Post


Professional
****

Gruppe: G2V3+User
Beiträge: 757
Mitgliedsnummer.: 544
Mitglied seit: 2005-06-01



Mir ist aufgefallen, dass sich auch gelegentlich Kanäle habe, die kein EPG besitzen... Mein Wakeup ist täglich für 40 Minuten. Sollte eigentlich genügen für einen Scan. Das Log sieht unauffällig aus.

Momentan läuft VDR 1.7.26-g2v-ext aus dem Testing-Thread. Das Problem hab ich aber auch schon länger, und das obwohl ich sehr viel aufnehme und das EPG ja allein dadurch schon gut befüllt wird.

Woher weiss der VDR welche Transpnder er scannen soll? Ich habe das Gefühl, dass er da Transponder aus lässt oder überspringt.

Email PosterUsers WebsiteICQ
Top
winne
Geschrieben am: Montag, 18.Juni 2012, 09:28 Uhr
Quote Post


Professional
****

Gruppe: G2V3+User
Beiträge: 114
Mitgliedsnummer.: 10518
Mitglied seit: 2009-05-01



Hallo R2D2,
ich habe mal zwei Bilder gemacht, da siehst Du mal ein paar Sender.
Bei mir ist VDR 1.7.23 drauf, wenn das wichtig ist, wie Du bestimmt noch weißt, habe ich leider nicht soviel Ahnung.
Erstmal noch danke für deine schnelle Antwort.
Winne





angehängte Datei ( Anzahl der Downloads: 187 )
angehängte Datei  EPG.7z
Email Poster
Top
R2D2
Geschrieben am: Montag, 18.Juni 2012, 15:23 Uhr
Quote Post


Prinz
****

Gruppe: Moderators
Beiträge: 5967
Mitgliedsnummer.: 1131
Mitglied seit: 2005-10-30



QUOTE (MegaV0lt @ Montag, 18.Juni 2012, 09:13 Uhr)
[...] Woher weiss der VDR welche Transpnder er scannen soll? Ich habe das Gefühl, dass er da Transponder aus lässt oder überspringt.

Die Frage ist durchaus berechtigt, denn die Kanäle, bei denen bei winne das EPG fehlt, liegen alle auf dem selben Transponder:

CODE
vdr01 ~ # grep 12545 /etc/vdr/channels.conf
SAT.1;ProSiebenSat.1:12545:HC56M2S0:S19.2E:22000:255=2:256=deu@3;259=deu@106:32:0:17500:1:1107:0
ProSieben;ProSiebenSat.1:12545:HC56M2S0:S19.2E:22000:511=2:512=deu@3;515=deu@106:33:0:17501:1:1107:0
kabel eins;ProSiebenSat.1:12545:HC56M2S0:S19.2E:22000:767=2:768=deu@3:34:0:17502:1:1107:0
N24;ProSiebenSat.1:12545:HC56M2S0:S19.2E:22000:1023=2:1024=deu@3:35:0:17503:1:1107:0
kabel eins classics;ProSiebenSat.1:12545:HC56M2S0:S19.2E:22000:1791=2:1792=deu@3:0:1702,1833,9C4,98C,D05,D95,648:17506:1:1107:0
SAT.1 emotions;ProSiebenSat.1:12545:HC56M2S0:S19.2E:22000:1535=2:1536=deu@3:0:1702,1833,9C4,98C,D05,D95,648:17505:1:1107:0
SAT.1 Bayern;ProSiebenSat.1:12545:HC56M2S0:S19.2E:22000:255=2:256=deu@4;259=deu@106:32:0:17507:1:1107:0
SAT.1 NRW;ProSiebenSat.1:12545:HC56M2S0:S19.2E:22000:255=2:256=deu@4;259=deu@106:32:0:17508:1:1107:0
SIXX;ProSiebenSat.1:12545:HC56M2S0:S19.2E:22000:1279=2:1280=deu@3:36:0:17504:1:1107:0
vdr01 ~ #


Ich verwende bei mir externes EPG und kann es von daher leider nicht nachvollziehen.

Das müsste sich mal Jemand ansehen, der "C" kann. :)
Email PosterUsers WebsiteICQ
Top
winne
Geschrieben am: Dienstag, 19.Juni 2012, 08:57 Uhr
Quote Post


Professional
****

Gruppe: G2V3+User
Beiträge: 114
Mitgliedsnummer.: 10518
Mitglied seit: 2009-05-01



Hallo R2D2,
kann ich das auch als Leihe hin bekommen?
CODE

Ich verwende bei mir externes EPG und kann es von daher leider nicht nachvollziehen.

und würdest Du mir dabei helfen?
Erstmal noch die Frage, geht das auch automatisch oder muss der EPG immer von Hand eingebunden werden.
Danke im voraus.
Winne
Email Poster
Top
R2D2
Geschrieben am: Dienstag, 19.Juni 2012, 17:05 Uhr
Quote Post


Prinz
****

Gruppe: Moderators
Beiträge: 5967
Mitgliedsnummer.: 1131
Mitglied seit: 2005-10-30



Nun, die Sache ist nicht ganz so einfach....

Ich mache das so.

Ich habe ClickFinder mit wine am laufen. Dann halt noch ein paar Scripts die die Daten aus der Accessdatenbank von ClickFinder in eine MySQL Datenbank schreibt und anschließend in den VDR schiebt.

Ich mache das im Moment so, dass ich das EPG Update via Fernbedienung mache, ginge aber auch automatisch via cronjob. Vermutlich wäre es auch machbar, dass wie bisher, der PC zu EPG abholen aufwachr, dazuu müsste man sich halt die Scripts von HelAu mal näher ansehen. ;)
Email PosterUsers WebsiteICQ
Top
winne
Geschrieben am: Donnerstag, 21.Juni 2012, 10:42 Uhr
Quote Post


Professional
****

Gruppe: G2V3+User
Beiträge: 114
Mitgliedsnummer.: 10518
Mitglied seit: 2009-05-01



Hallo R2D2,
das mit dem Wine ist nicht so mein Fall, alles was mit Windows zu tun hat, möchte ich nicht mehr, habe die Nase damit voll.
Was ich nicht verstehe, ist das MegaV0lt u. ich die einzigen sind, bei denen das mit dem EPG so ist, benutzen alle anderen was anderes oder geht es bei den anderen ohne Probleme?
Also, alle die das lesen u. dasselbe Problem haben, geben doch bitte einen kurzen Text ein oder wer was anderes benutzt, bitte einen Hinweis, was sie benutzen.
An alle die mich bis jetzt unterstützt haben, beim VDR, auch Du R2D2 noch mal vielen Dank für eure Hilfe.
Winne
Email Poster
Top
MegaV0lt
Geschrieben am: Donnerstag, 21.Juni 2012, 10:54 Uhr
Quote Post


Professional
****

Gruppe: G2V3+User
Beiträge: 757
Mitgliedsnummer.: 544
Mitglied seit: 2005-06-01



Ich vermute mal, dass die Mehrzahl der VDR-Nutzer typische TV-Zapper sind. Durch das Zappen wird das EPG ja auch befüllt.

Ich schaue ausser n-tv praktisch nichts live! Ich nehem alles auf und schau es dann wann und wie ich will... Die stärke des VDR ist ja gerade das aufnehmen und Werbung überspringen.

PS: Die Funktion in EPG-Search, wo man ne Wanung bei fehlendem EPG bekommen soll scheint auch nicht zu funktionieren...
Email PosterUsers WebsiteICQ
Top
winne
Geschrieben am: Samstag, 23.Juni 2012, 10:54 Uhr
Quote Post


Professional
****

Gruppe: G2V3+User
Beiträge: 114
Mitgliedsnummer.: 10518
Mitglied seit: 2009-05-01



Hallo MegaV0lt,
bei mir ist es auch so.
QUOTE
Ich nehme alles auf und schau es dann wann und wie ich will... Die stärke des VDR ist ja gerade das aufnehmen und Werbung überspringen.

Darum fehlt bei mir wohl auch der EPG TEXT, ist nur schade, das dafür keiner eine Lösung hat.
Was machen die anderen bloß, wenn sie mal länger nicht zuhaue sind? (Urlaub)
Danke für deine Antwort.
Winne
Email Poster
Top
R2D2
Geschrieben am: Samstag, 23.Juni 2012, 10:57 Uhr
Quote Post


Prinz
****

Gruppe: Moderators
Beiträge: 5967
Mitgliedsnummer.: 1131
Mitglied seit: 2005-10-30



QUOTE (winne @ Samstag, 23.Juni 2012, 11:54 Uhr)
[...] Was machen die anderen bloß ...

Nun, ich hatte Dir ja eine Mail geschrieben, da Du nicht darauf geantwortet hasst, gehe ich mal davon von aus, dass das Thema erledigt ist?
Email PosterUsers WebsiteICQ
Top
MegaV0lt
Geschrieben am: Samstag, 23.Juni 2012, 12:18 Uhr
Quote Post


Professional
****

Gruppe: G2V3+User
Beiträge: 757
Mitgliedsnummer.: 544
Mitglied seit: 2005-06-01



Eine Möglichkeit wäre per Skript die Kanäle (1 Pro Transponder) mit einer kleinen Pause von vielleicht 15 Sekunden durchzuzappen (svdrpsend CHAN ...). Grundlage sollte die lokale channels.conf sein, wobei ein eingrenzen auf die ersten x Kanäle auch nicht schlecht wäre. Vielleicht gibt es irgendwo schon so ein Skript...

Besser wäre natürlich, wenn die SCAN-Funktion im VDR zuverlässig funktionieren würde...
Email PosterUsers WebsiteICQ
Top
winne
Geschrieben am: Samstag, 23.Juni 2012, 16:56 Uhr
Quote Post


Professional
****

Gruppe: G2V3+User
Beiträge: 114
Mitgliedsnummer.: 10518
Mitglied seit: 2009-05-01



QUOTE (R2D2 @ Samstag, 23.Juni 2012, 10:57 Uhr)
QUOTE (winne @ Samstag, 23.Juni 2012, 11:54 Uhr)
[...] Was machen die anderen bloß ...

Nun, ich hatte Dir ja eine Mail geschrieben, da Du nicht darauf geantwortet hasst, gehe ich mal davon von aus, dass das Thema erledigt ist?

Hallo R2D2,
deine E-Mail hatte ich noch gar nicht gesehen, habe Dir gerade darauf geantwortet, per E-Mail, Entschuldigung.
Hallo MegaV0lt,
das mit dem Skript wäre vielleicht keine schlechte Idee, ich habe aber leider nicht soviel Ahnung, also, wenn Du was finden solltest, hätte ich auch Interesse.
Einen schönen Tag noch.
Winne
Email Poster
Top
MegaV0lt
  Geschrieben am: Sonntag, 24.Juni 2012, 15:18 Uhr
Quote Post


Professional
****

Gruppe: G2V3+User
Beiträge: 757
Mitgliedsnummer.: 544
Mitglied seit: 2005-06-01



So, ich bin wahrlich kein Experte was das Skripten angeht. Ich habe mich aber trotzdem mal hingesetzt und ein Skript gebastelt, das folgendes macht:

1. Kanalliste einlesen (/etc/vdr/channels.conf)
2. Unterschiedliche Transponder in einer internen Liste speichern
3. Zu den Transpondern passende Kanal-ID für das SVDRPSEND-Kommando erzeugen und in einer Liste speichern
4. SVDRPSEN mir der Liste aufrufen (20 Sekunden Pause)

Im Skript sind noch ein paar Log-Ausgaben drin.
Hier das Log meines Tests:
QUOTE
Adding Transponder: 11914-HC910M2O35S1-S19.2E
Adding Transponder: 11798-HC34M2S0-S19.2E
Adding Transponder: 12304-HC910M2O35S1-S19.2E
Adding Transponder: 11992-HC910M2O35S1-S19.2E
...
Adding Transponder: 12054-HC23M5O35S1-S9.0E
Adding Transponder: 12574-HC56M2O0S0-S19.2E
Adding Transponder: 12515-HC56M2S0-S19.2E
Adding Transponder: 11568-VC56M2S0-S19.2E
Adding Transponder: 11817-VC34M2S0-S19.2E
Kanäle eingelesen: 300
Transponder: 53 11914-HC910M2O35S1-S19.2E 11798-HC34M2S0-S19.2E 12304-HC910M2O35S1-S19.2E 11992-HC910M2O35S1-S19.2E 11720-HC34M2S0-S19.2E 12382-HC910M2O35S1-S19.2E 12032-HC34M2S0-S19.2E 12070-HC34M2S0-S19.2E 11758-HC34M2S0-S19.2E 11876-HC910M2O35S1-S19.2E 12545-HC56M2S0-S19.2E 10921-HC78M2S0-S19.2E 11973-VC34M2S0-S19.2E 12188-HC34M2S0-S19.2E 12344-HC34M2S0-S19.2E 11778-VC34M2S0-S19.2E 11493-HC23M5O35S1-S19.2E 11361-HC23M5O35S1-S19.2E 10832-HC23M5O35S1-S19.2E 11464-HC23M5O35S1-S19.2E 11582-HC23M5O35S1-S19.2E 11347-VC23M5O35S1-S19.2E 12421-HC34M2S0-S19.2E 11837-HC34M2S0-S19.2E 12265-HC34M2S0-S19.2E 12109-HC34M2S0-S19.2E 11641-HC34M5O20S1-S19.2E 12574-HC23M5O35S1-S19.2E 10744-HC56M2S0-S19.2E 11243-HC56M2S0-S19.2E 10773-HC34M5O20S1-S19.2E 11303-HC23M5O35S1-S19.2E 12460-HC34M2S0-S19.2E 12051-VC34M2S0-S19.2E 11597-VC56M2S0-S19.2E 12226-HC34M2S0-S19.2E 11420-HC56M2S0-S19.2E 12663-HC56M2S0-S19.2E 12148-HC34M2S0-S19.2E 11747-HC34M2S0-S9.0E 11739-VC34M2S0-S19.2E 11843-VC34M2S0-S9.0E 11895-VC34M2S0-S19.2E 11954-HC34M2S0-S19.2E 12480-VC34M2S0-S19.2E 12604-HC56M2S0-S19.2E 12692-HC56M2S0-S19.2E 11671-HC23M5O35S1-S19.2E 12054-HC23M5O35S1-S9.0E 12574-HC56M2O0S0-S19.2E 12515-HC56M2S0-S19.2E 11568-VC56M2S0-S19.2E 11817-VC34M2S0-S19.2E
SVDRP-Kanäle: 53 S19.2E-133-6-131 S19.2E-133-2-11 S19.2E-133-12-106 S19.2E-133-13-110 S19.2E-133-3-516 S19.2E-133-11-118 S19.2E-133-4-52 S19.2E-133-1-168 S19.2E-133-17-36 S19.2E-133-14-124 S19.2E-1-1107-17505 S19.2E-133-15-37 S19.2E-1-1078-28682 S19.2E-1-1089-12030 S19.2E-53-1097-2047 S19.2E-1-1068-28600 S19.2E-1-1019-10301 S19.2E-1-1011-11110 S19.2E-1-1057-61200 S19.2E-1-1017-61300 S19.2E-1-1025-10331 S19.2E-1-1010-11150 S19.2E-1-1201-28325 S19.2E-1-1101-28108 S19.2E-1-1093-28486 S19.2E-1-1073-28230 S19.2E-1-1029-11930 S19.2E-1-1109-5401 S19.2E-1-1051-28721 S19.2E-1-1003-13222 S19.2E-1-1053-21100 S19.2E-1-1007-4914 S19.2E-133-5-1793 S19.2E-1-1082-20011 S19.2E-1-1026-10067 S19.2E-1-1091-31220 S19.2E-1-1015-4702 S19.2E-1-1115-13102 S19.2E-133-7-65 S9.0E-157-1-15 S19.2E-1-1066-28656 S9.0E-158-5600-2251 S19.2E-1-1074-8365 S19.2E-1-1079-28006 S19.2E-133-33-51 S19.2E-1-1111-28534 S19.2E-1-1117-13001 S19.2E-1-1031-5300 S9.0E-1-6700-10 S19.2E-53-1109-5004 S19.2E-53-1105-4005 S19.2E-1-1024-9011 S19.2E-1-1070-8001
220 hdvdr01 SVDRP VideoDiskRecorder 1.7.26; Sun Jun 24 15:53:16 2012; UTF-8
250 1 Sky Cinema HD
221 hdvdr01 closing connection
220 hdvdr01 SVDRP VideoDiskRecorder 1.7.26; Sun Jun 24 15:53:37 2012; UTF-8
250 2 Sky Cinema +1
221 hdvdr01 closing connection
220 hdvdr01 SVDRP VideoDiskRecorder 1.7.26; Sun Jun 24 15:53:58 2012; UTF-8
250 4 Sky Action HD
221 hdvdr01 closing connection
...
220 hdvdr01 SVDRP VideoDiskRecorder 1.7.26; Sun Jun 24 15:56:43 2012; UTF-8
250 32 SAT.1 emotions
221 hdvdr01 closing connection
220 hdvdr01 SVDRP VideoDiskRecorder 1.7.26; Sun Jun 24 15:57:04 2012; UTF-8
250 33 AXN Action
221 hdvdr01 closing connection
220 hdvdr01 SVDRP VideoDiskRecorder 1.7.26; Sun Jun 24 15:57:24 2012; UTF-8
250 38 Nicktoons (S)
221 hdvdr01 closing connection
220 hdvdr01 SVDRP VideoDiskRecorder 1.7.26; Sun Jun 24 15:57:45 2012; UTF-8
250 44 RTL Living
221 hdvdr01 closing connection
220 hdvdr01 SVDRP VideoDiskRecorder 1.7.26; Sun Jun 24 15:58:05 2012; UTF-8
250 45 Animax
221 hdvdr01 closing connection
220 hdvdr01 SVDRP VideoDiskRecorder 1.7.26; Sun Jun 24 15:58:26 2012; UTF-8
250 47 MTV Live HD
221 hdvdr01 closing connection
220 hdvdr01 SVDRP VideoDiskRecorder 1.7.26; Sun Jun 24 15:58:47 2012; UTF-8
250 51 Das Erste HD
221 hdvdr01 closing connection
220 hdvdr01 SVDRP VideoDiskRecorder 1.7.26; Sun Jun 24 15:59:07 2012; UTF-8
250 52 ZDF HD
221 hdvdr01 closing connection
220 hdvdr01 SVDRP VideoDiskRecorder 1.7.26; Sun Jun 24 15:59:28 2012; UTF-8
250 53 RTL HD
221 hdvdr01 closing connection
220 hdvdr01 SVDRP VideoDiskRecorder 1.7.26; Sun Jun 24 15:59:48 2012; UTF-8
250 54 SAT.1 HD
221 hdvdr01 closing connection
220 hdvdr01 SVDRP VideoDiskRecorder 1.7.26; Sun Jun 24 16:00:09 2012; UTF-8
250 62 PHOENIX HD
221 hdvdr01 closing connection


Verwendung auf eigene Gefahr!


angehängte Datei ( Anzahl der Downloads: 178 )
angehängte Datei  scanepg.zip
Email PosterUsers WebsiteICQ
Top
R2D2
Geschrieben am: Sonntag, 24.Juni 2012, 16:53 Uhr
Quote Post


Prinz
****

Gruppe: Moderators
Beiträge: 5967
Mitgliedsnummer.: 1131
Mitglied seit: 2005-10-30



Wäre es denn nicht sinnvoller, zu versuchen herauszufinden, weshalb der VDR interne EPG-Scan nicht richtig funktioniert??
Email PosterUsers WebsiteICQ
Top
MegaV0lt
Geschrieben am: Sonntag, 24.Juni 2012, 17:04 Uhr
Quote Post


Professional
****

Gruppe: G2V3+User
Beiträge: 757
Mitgliedsnummer.: 544
Mitglied seit: 2005-06-01



Ja, das habe ich ja oben auch schon angemerkt. Nur sind die Fälle, bei denen es nicht klappt anscheinend nicht genug. Ich glaube mich auch dumpf daran zu erinnern, dass das Thema auch im VDR-Portal schon mal angesprochen wurde... Nur rausgekommen ist da nie was.

Problematisch ist auch, dass der Befehl SVDRPSEND SCAN ja laut Log funktinoert und sonst keien Fehlermeldung kommt...
Email PosterUsers WebsiteICQ
Top
MegaV0lt
Geschrieben am: Montag, 25.Juni 2012, 10:52 Uhr
Quote Post


Professional
****

Gruppe: G2V3+User
Beiträge: 757
Mitgliedsnummer.: 544
Mitglied seit: 2005-06-01



Da ich das Skript nun auch im Einsatz habe (per cron), hier noch eine neue Version.

- Es wird der Kanal gesichert um am Ende wieder zurück zu schalten.
- Log-Ausgaben verbessert

CODE
#!/bin/bash

# scanepg.sh
# EPG des VDR aktualisieren

CHANNELSCONF=/etc/vdr/channels.conf
SVDRPSEND=svdrpsend
MAXCHANNELS=299    # Maximal einzulesende Kanäle (channels.conf)
ZAPDELAY=20        # Wartezeit in Sekunden bis zum neuen Transponder
BACKUPCHANNEL=n-tv # Kanal nach dem Scan, falls das Auslesen scheitert

if [ ! -e ${CHANNELSCONF} ]; then
  echo "${CHANNELSCONF} nicht gefunden!"
  exit 1
fi

#set -x # Debug

declare -a CHANNELS
declare -a TRANSPONDERLISTE

while read -r CHANNEL; do
   if [ "${CHANNEL:0:1}" != ":" ]; then  # Marker auslassen (: an 1. Stelle)
      CHANNEL=${CHANNEL[@]// /_}          # Leerzeichen ersetzen
      CHANNELS=( "${CHANNELS[@]}" "${CHANNEL[@]}" ) # Zum Array hinzufügen
      [ ${#CHANNELS[@]} -gt $MAXCHANNELS ] && break # Nur $MAXCHANNELS einlesen
      CHANNEL=${CHANNEL[@]//:/ }; TMP=( ${CHANNEL} ) # In Array kopieren
      TRANSPONDER=${TMP[1]}-${TMP[2]}-${TMP[3]}     # Frequenz-Parameter-Quelle
      unset FOUND
      for i in "${TRANSPONDERLISTE[@]}"; do        # Transponser in der Liste suchen
          if [ "${i}" = "${TRANSPONDER}" ]; then
             FOUND=1                                # Transponder schon vorhanden
             break
          fi
      done
      if [ -z "${FOUND}" ] || [ -z "${TRANSPONDERLISTE}" ]; then
         echo -n "Neuer Transponder:" ${TRANSPONDER}
         TRANSPONDERLISTE=( "${TRANSPONDERLISTE[@]}" "${TRANSPONDER}" )
         # name frequenz parameter quelle symbolrate vpid apid tpid caid sid nid tid rid
         # SVDRP-Kanal-ID (S19.2E-133-14-123)
         SVDRPCHANNELS=( "${SVDRPCHANNELS[@]}" ${TMP[3]}-${TMP[10]}-${TMP[11]}-${TMP[9]} )
         echo " -> SVDRP-Kanal: " ${TMP[3]}-${TMP[10]}-${TMP[11]}-${TMP[9]}
      fi
   fi
done < ${CHANNELSCONF}

# Statistik
echo "-> ${#CHANNELS[@]} Kanäle eingelesen. (${CHANNELSCONF})"
echo "-> ${#TRANSPONDERLISTE[@]} Transponder:" ${TRANSPONDERLISTE[@]}
echo "-> ${#SVDRPCHANNELS[@]} SVDRP-Kanäle:" ${SVDRPCHANNELS[@]}

# Aktuellen Kanal speichern
AKTCHANNEL=( $(svdrpsend chan | grep 250) ) # Array (Kanalnummer in [1])

# Kanäle durchzappen
for i in "${SVDRPCHANNELS[@]}"; do
   echo "-> Schalte auf Kanal-ID:" $i
   $SVDRPSEND CHAN $i
   sleep $ZAPDELAY
done

# Auf zwischengewspeicherten Kanal zurückschalten
if [ -n ${AKTCHANNEL[@]} ]; then
  echo "-> Schalte auf ursprünglichen Kanal:" ${AKTCHANNEL[1]}
  $SVDRPSEND CHAN ${AKTCHANNEL[1]}
else # Kanal konnte nicht gesichert werden
  echo "-> Schalte auf Backup-Kanal:" ${BACKUPCHANNEL}
  $SVDRPSEND CHAN ${BACKUPCHANNEL}
fi

exit
Wie immer ohne Gewähr und auf eigene Gefahr
Email PosterUsers WebsiteICQ
Top
R2D2
Geschrieben am: Montag, 25.Juni 2012, 17:00 Uhr
Quote Post


Prinz
****

Gruppe: Moderators
Beiträge: 5967
Mitgliedsnummer.: 1131
Mitglied seit: 2005-10-30



QUOTE (MegaV0lt @ Montag, 25.Juni 2012, 11:52 Uhr)
Da ich das Skript nun auch im Einsatz habe....

Nur mal so aus Interesse ....

Ging es vorher nicht, bzw. geht es jetzt besser und falls ja, hat Jemand dann "kls" schon Bescheid gesagt??
Email PosterUsers WebsiteICQ
Top
MegaV0lt
Geschrieben am: Montag, 25.Juni 2012, 17:08 Uhr
Quote Post


Professional
****

Gruppe: G2V3+User
Beiträge: 757
Mitgliedsnummer.: 544
Mitglied seit: 2005-06-01



Naja, ich sag mal so: Ich habe so alle paar Wochen mal ein oder zwei Kanäle ohne EPG (Vor allem ungenutzte wie Tele5; hatte aber auch schon kabel1 ohne epg). Und dass, obwohl ich (der VDR) täglich "svdrpsend scan" mache. Der VDR nimmt viel auf und hat drei Tuner, die oft ausgelastet sind (bis zu 4 Aufnahmen gleichzeitig).

Mit dem Skript sollte das fehlen von EPG geschichte sein. Wenn das in ein paar Wochen immer noch so ist, dann liegt es definitiv am EPG-Scan vom VDR. Aber bis jetzt kann ich es nicht beweisen und möchte auch keinen Fehlalarm provozieren.
Email PosterUsers WebsiteICQ
Top
winne
Geschrieben am: Montag, 25.Juni 2012, 17:51 Uhr
Quote Post


Professional
****

Gruppe: G2V3+User
Beiträge: 114
Mitgliedsnummer.: 10518
Mitglied seit: 2009-05-01



Mein "Linux-Guru" hat die scanepg.sh von MegaV0lt mal für mich in den VdR eingebunden. Er ist alledings der Meinung, dass dies nur ein übler "hack" ist. Wenn der VdR mit dem morgendlichem EPG-Scan ein Problem hat, sollte sich doch kls das vielleicht mal anschauen.

Trotzdem ist das script von MegaV0lt natürlich erst mal eine Lösung. Vielen Dank dafür!

Winne
Email Poster
Top
Thema wird von 1 Benutzer(n) gelesen (1 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Topic OptionsSeiten: (2) [1] 2  Reply to this topicStart new topicStart Poll