Powered by Invision Power Board


Seiten: (2) [1] 2  ( Zum ersten neuen Beitrag
 
Reply to this topicStart new topicStart Poll

> Gen2VDR V3 Beta 1
HelAu
Geschrieben am: Samstag, 25.Juli 2009, 20:14 Uhr
Quote Post


Scheffe
****

Gruppe: Admin
Beiträge: 11035
Mitgliedsnummer.: 2
Mitglied seit: 2003-04-25



Hallo

Die erste Version der V3 Beta ist online.
Erstellt das ISO in nem neuen Verzeichnis, wie gehabt
mittels http://www.htpc-forum.de/gen2vdr/3.0/g2v_prep.sh

History etc stehen da:
http://www.htpc-forum.de/gen2vdr/3.0/HISTORY
http://www.htpc-forum.de/gen2vdr/3.0/README
http://www.htpc-forum.de/gen2vdr/3.0/INSTALL
http://www.htpc-forum.de/gen2vdr/3.0/COPYING

Bugs Anregungen etc bitte hier oder im Bugtracker posten.
Fuer die Installationen werden ca 2.5 GB benoetigt (das ISO hat 1.2 GB )

Gruss und viel Erfolg !

Helmut
Email PosterUsers WebsiteICQAOLYahoo
Top
Dortje
Geschrieben am: Samstag, 25.Juli 2009, 20:24 Uhr
Quote Post


Advanced Member
***

Gruppe: G2V3+User
Beiträge: 99
Mitgliedsnummer.: 1966
Mitglied seit: 2007-05-13



Ausgezeichnet! Download läuft bei mir, werde es auf einer vdpau Activy 300 testen.
Email Poster
Top
Mr.N!ce
Geschrieben am: Samstag, 25.Juli 2009, 20:33 Uhr
Quote Post


Prinz
****

Gruppe: Moderators
Beiträge: 1929
Mitgliedsnummer.: 1417
Mitglied seit: 2006-07-22



Ah das ist ja schön die erste Beta ist fertig.... B)
War gerade dabei zu ergründen warum das Streaming bei freevdr nicht so will,
ist somit gelöst durch Distributionswechsel zurück zu gen2vdr.
Da weiß ich im Groben zumindest wo ich suchen muss.

Zum Einsatz kommt es auf der 9300er IntelPlattform (Thread wbreu VDR-Portal). :rolleyes:

Gruß N!ce

Download läuft :lol:

Sehe gerade das sich die default Grösse für / geändert hat (6 -> 8 GB).
Was passiert wenn man automatisch installiert (für Beta ist es eh eine Test-HDD) aber für den Rest,
sind dann evtl. die Aufnahmen in Gefahr?

EDIT: So:16:28 Download fertig 8) konstant 20k :angry: , erst mal angerufen bei den Schurken.
Aber nun kann es losgehen.... :)
Email Poster
Top
ChrisBox69
Geschrieben am: Samstag, 25.Juli 2009, 20:45 Uhr
Quote Post


Advanced Member
***

Gruppe: Supporter
Beiträge: 98
Mitgliedsnummer.: 498
Mitglied seit: 2005-03-24



Danke!

Email Poster
Top
Tommy.Z
Geschrieben am: Samstag, 25.Juli 2009, 20:54 Uhr
Quote Post


Professional
****

Gruppe: G2V3+User
Beiträge: 154
Mitgliedsnummer.: 65
Mitglied seit: 2003-07-19



Super Helau, werd ich Morgen oder Übermorgen laden (gehen, denn mit T-Mobile Edge dauert das sonst etwas).
Werd das dann auf meinem Gigabyte Gforce 9400 Board installieren, die Festplatte wartet nur darauf.
Gruß Tommy
Email Poster
Top
andreasz
Geschrieben am: Samstag, 25.Juli 2009, 21:17 Uhr
Quote Post


Professional
****

Gruppe: G2V3+User
Beiträge: 197
Mitgliedsnummer.: 1823
Mitglied seit: 2007-04-11



Und die WinDos User nehmen diesen Link :)

WinDos
Email Poster
Top
thekraix
Geschrieben am: Samstag, 25.Juli 2009, 22:04 Uhr
Quote Post


Newbie
*

Gruppe: G2V3+User
Beiträge: 2
Mitgliedsnummer.: 10949
Mitglied seit: 2009-07-25



Vielen Dank!

Test kommt bald auf meinem Zotac Ion ITX ;)
Email Poster
Top
globber
Geschrieben am: Sonntag, 26.Juli 2009, 08:05 Uhr
Quote Post


Professional
****

Gruppe: Supporter
Beiträge: 991
Mitgliedsnummer.: 1783
Mitglied seit: 2007-03-24



Hallo Helau,
das passt ja wie die Faust aufs Auge. Ich habe nämlich gerade am Freitag (endlich) meine Twin-SAT-Karte von MediaPointer bekommen ;)

Mit Kernel >2.6.30 soll der Treiber ja schon ganz gut laufen. Ich bin gespannt.

Danke für Deine Mühe

Regards
Globber
Email PosterICQ
Top
bbott
Geschrieben am: Sonntag, 26.Juli 2009, 12:38 Uhr
Quote Post


Professional
****

Gruppe: G2V3+User
Beiträge: 926
Mitgliedsnummer.: 10935
Mitglied seit: 2009-07-24



In der Doku steht das die V3 noch (immer) für einen P3 optimiert ist. Wäre es nicht besser vor der Installation den User zufragen, ob für Athlon X2, Core2Duo oder neuer optimiert werden soll? Oder er es automatisch Optimiert??? Vor allem beim Software decodieren von HD-DVB dürfte es so bestimmt nicht klappen.

Oder ist das nur ein C&P Fehler?
Email Poster
Top
Dortje
Geschrieben am: Sonntag, 26.Juli 2009, 15:48 Uhr
Quote Post


Advanced Member
***

Gruppe: G2V3+User
Beiträge: 99
Mitgliedsnummer.: 1966
Mitglied seit: 2007-05-13



Eine "Optimierung" nach der Installation würde ja ein neukompilieren aller Pakete bedeuten, was wohl kaum tragbar wäre. Ich denke, dass eine P3 Optimierung schon in Ordnung ist.
Email Poster
Top
ee
Geschrieben am: Sonntag, 26.Juli 2009, 19:54 Uhr
Quote Post


Prinz
****

Gruppe: Supporter
Beiträge: 1116
Mitgliedsnummer.: 1340
Mitglied seit: 2006-05-22



QUOTE (globber @ Sonntag, 26.Juli 2009, 09:05 Uhr)
Hallo Helau,
das passt ja wie die Faust aufs Auge. Ich habe nämlich gerade am Freitag (endlich) meine Twin-SAT-Karte von MediaPointer bekommen ;)

Mit Kernel >2.6.30 soll der Treiber ja schon ganz gut laufen. Ich bin gespannt.

Danke für Deine Mühe

Regards
Globber

Hallo Globber,

gib uns bitte eine Rückinfo ob die neue Twin-Sat-Karte (low Profile) sauber funktioniert.

Ist es eine PCIe-Karte ?

Ich (und noch ein paar andere) sind auf der Suche nach einer gut funktionierenden Twin-Sat-Karte.

Gruß
ee
Email PosterICQ
Top
ee
Geschrieben am: Sonntag, 26.Juli 2009, 19:57 Uhr
Quote Post


Prinz
****

Gruppe: Supporter
Beiträge: 1116
Mitgliedsnummer.: 1340
Mitglied seit: 2006-05-22



QUOTE (bbott @ Sonntag, 26.Juli 2009, 13:38 Uhr)
In der Doku steht das die V3 noch (immer) für einen P3 optimiert ist. Wäre es nicht besser vor der Installation den User zufragen, ob für Athlon X2, Core2Duo oder neuer optimiert werden soll? Oder er es automatisch Optimiert??? Vor allem beim Software decodieren von HD-DVB dürfte es so bestimmt nicht klappen.

Oder ist das nur ein C&P Fehler?

Hallo bbott,

nein es ist kein C&P Fehler. HelAu hat die Version 3 auf Pentium 3 aufgesetzt damit es bei jedem läuft.

Original-Aussage HelAu: "Kleinster gemeinsamer Nenner".
Der Geschwindigkeitsvorteil beim neu durchkompilieren für Core2Duo dürfte aber nur sehr marginal sein.

Ich habe selber einen Core2Duo (E8400). Der Kernel erkennt trotzdem alle 2 Kerne sauber und die Version 3 läuft bei mir wunderbar.

Prozessorlast bei HD LiveTV ca. 0,5 - 2 Prozent (mit VDPAU)

Gruß
ee
Email PosterICQ
Top
Dortje
Geschrieben am: Sonntag, 26.Juli 2009, 20:58 Uhr
Quote Post


Advanced Member
***

Gruppe: G2V3+User
Beiträge: 99
Mitgliedsnummer.: 1966
Mitglied seit: 2007-05-13



QUOTE (ee @ July 26, 2009 08:54 pm)
QUOTE (globber @ Sonntag, 26.Juli 2009, 09:05 Uhr)
Hallo Helau,
das passt ja wie die Faust aufs Auge. Ich habe nämlich gerade am Freitag (endlich) meine Twin-SAT-Karte von MediaPointer bekommen ;)

Mit Kernel >2.6.30 soll der Treiber ja schon ganz gut laufen. Ich bin gespannt.

Danke für Deine Mühe

Regards
Globber

Hallo Globber,

gib uns bitte eine Rückinfo ob die neue Twin-Sat-Karte (low Profile) sauber funktioniert.

Ist es eine PCIe-Karte ?

Ich (und noch ein paar andere) sind auf der Suche nach einer gut funktionierenden Twin-Sat-Karte.

Gruß
ee

Daran bin ich ebenfalls sehr interessiert. Wenn die Karte was taugt ist das meine Wahl für den neuen Mini-ITX VDR. Habe aber gelesen, dass zumindest DVB-S2 noch gar nichts geht aufgrund von API Unterschieden. Bin für jede Info dankbar.

Dortje
Email Poster
Top
bbott
Geschrieben am: Montag, 27.Juli 2009, 12:20 Uhr
Quote Post


Professional
****

Gruppe: G2V3+User
Beiträge: 926
Mitgliedsnummer.: 10935
Mitglied seit: 2009-07-24



Ich wollte fragen ob jemand die:

- TechnoTrend Budget S2-3200
oder
- Hauppauge WinTV Nova-HD-S2

unter der neuen V3 einsetzt?

Die haben beide eine FB und sind ziemlich günstig.
Email Poster
Top
ee
Geschrieben am: Montag, 27.Juli 2009, 12:52 Uhr
Quote Post


Prinz
****

Gruppe: Supporter
Beiträge: 1116
Mitgliedsnummer.: 1340
Mitglied seit: 2006-05-22



Hallo bbott,

ich verwende eine SkyStar HD (nicht HD2) und die läuft mit V3.
Die SkyStar-HD ist baugleich mit der S2-3200

Gruß
ee
Email PosterICQ
Top
bbott
Geschrieben am: Montag, 27.Juli 2009, 15:11 Uhr
Quote Post


Professional
****

Gruppe: G2V3+User
Beiträge: 926
Mitgliedsnummer.: 10935
Mitglied seit: 2009-07-24



@ ee

Danke, für die Info, du hattest geschrieben das die etwa 50€ kosten soll, habe die aber nur in 2 Shops für ca 100€ gefunden.
Kommt mir so als Auslaufmodell vor, ist die HD2 der Nachfolger oder war das die "Kruppelkarte" die kein DVB-S2 kann und nur HD wie jede andere Karte über DVB-S auch kann?
Aus diesem Grund wollte ich eigendlich keine TechniSat. Geht den die FB "Out of Box"?
Email Poster
Top
bbott
Geschrieben am: Montag, 27.Juli 2009, 16:20 Uhr
Quote Post


Professional
****

Gruppe: G2V3+User
Beiträge: 926
Mitgliedsnummer.: 10935
Mitglied seit: 2009-07-24



@ helau

Erst mal vielen Dank für die neue V3 der erst eindruck ist schon mal sehr gut, leider bereitet mir noch ein ACPI Problem großes Kopf zerbrechen.
Hast du da eine Idee oder sonst wer?
Email Poster
Top
ee
Geschrieben am: Montag, 27.Juli 2009, 17:52 Uhr
Quote Post


Prinz
****

Gruppe: Supporter
Beiträge: 1116
Mitgliedsnummer.: 1340
Mitglied seit: 2006-05-22



QUOTE (bbott @ Montag, 27.Juli 2009, 16:11 Uhr)
@ ee

Danke, für die Info, du hattest geschrieben das die etwa 50€ kosten soll, habe die aber nur in 2 Shops für ca 100€ gefunden.
Kommt mir so als Auslaufmodell vor, ist die HD2 der Nachfolger oder war das die "Kruppelkarte" die kein DVB-S2 kann und nur HD wie jede andere Karte über DVB-S auch kann?
Aus diesem Grund wollte ich eigendlich keine TechniSat. Geht den die FB "Out of Box"?

Hi bbott,

ich hatte mal bei Google gesucht.
Es ist richtig dass die Karte ausläuft, vielleicht gibt es deswegen immer weniger Shops die die Karte im Programm haben.
Vor 2 Wochen habe ich mir bei eBay eine gebrauchte (in OVP) für 35 Euro ersteigert.
Teilweise gehen die Preise aber 70 Euro hoch.

Die SkyStar HD2 hat einen anderen Chipsatz und soll nicht so gut funktionieren.

Gruß
ee
Email PosterICQ
Top
Ichi
Geschrieben am: Donnerstag, 30.Juli 2009, 11:52 Uhr
Quote Post


Advanced Member
***

Gruppe: G2V3+User
Beiträge: 90
Mitgliedsnummer.: 4799
Mitglied seit: 2008-05-06



QUOTE (andreasz @ July 25, 2009 10:17 pm)
Und die WinDos User nehmen diesen Link :)

WinDos

Vergesse es so einfach wird das nicht wohl sein, ich habe unzählige DVD Untersetzer Gebrannt, von das letzte mal vom Gen2VDR-AE, und wieder mal mit der Gen2VDR-v3.

HelAu muss ein neues (order ein updated version davon), für Gen2VDR-v3 zuerst herstellen, sonst landet Sie meist in eine Kernel Panic, im der Zweite Stufe.

Ich hoffe das, das geht beim Ubuntu (Live CD), auf mein Laptop.
Email Poster
Top
pdeg69
Geschrieben am: Donnerstag, 30.Juli 2009, 11:58 Uhr
Quote Post


Advanced Member
***

Gruppe: G2V3+User
Beiträge: 81
Mitgliedsnummer.: 2789
Mitglied seit: 2007-09-29



Probiere mal nach die erste reboot:

noch einmal in Maintenance mode starten

mkdir tst
mnt /dev/hda2 tst
rmdir SETUP
ln -s /tst SETUP
cd SETUP
cd _config
cd install
chmod 755 init.sh

REBOOT, vielleicht das die zweite stufe jetzt geht. Good Luck.
Email Poster
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Topic OptionsSeiten: (2) [1] 2  Reply to this topicStart new topicStart Poll