Powered by Invision Power Board


Seiten: (4) 1 [2] 3 4  ( Zum ersten neuen Beitrag
 
Reply to this topicStart new topicStart Poll

> Problem mit ACPI-Wakeup, VDR wacht zur Aufnahme nicht auf
Mr.N!ce
Geschrieben am: Montag, 28.Dezember 2009, 22:00 Uhr
Quote Post


Prinz
****

Gruppe: Moderators
Beiträge: 1929
Mitgliedsnummer.: 1417
Mitglied seit: 2006-07-22



Kann Entwarnung geben, bei mir geht es auch nicht. ;)
Dann ist der vermutlich gerade nicht heruntergefahren....
Brückenzeit zu niedrig und via live huschte die Meldung nur durchs OSD

STR könnte ich ja auch mal testen dazu muss aber die hibernate geändert werden, oder?
Email Poster
Top
kds70
Geschrieben am: Montag, 28.Dezember 2009, 22:06 Uhr
Quote Post


Professional
****

Gruppe: G2V3+User
Beiträge: 429
Mitgliedsnummer.: 10954
Mitglied seit: 2009-07-26



QUOTE (Mr.N!ce @ Montag, 28.Dezember 2009, 22:00 Uhr)
...

STR könnte ich ja auch mal testen dazu muss aber die hibernate geändert werden, oder?

Japp, nimmst am die neue hibernate.sh von Helmut, die er hier am Schluss angehängt hat.

http://www.htpc-forum.de/forum/index.php?s...t=0&#entry40462

Mit STR hatte ich eigentlich niemals Probleme. Wusste gar nicht, dass es per HALT und ACPI auch geht mit dem Aufwachen - also normalerweise meine ich ;)
Email PosterICQ
Top
franky
Geschrieben am: Dienstag, 29.Dezember 2009, 01:44 Uhr
Quote Post


Prinz
****

Gruppe: Supporter
Beiträge: 1569
Mitgliedsnummer.: 1547
Mitglied seit: 2006-11-19



Hi,

hab am Asus mal STR anstatt Halt ausprobiert.

Eine programierte Aufnahme um 21:00 hat funktioniert.
Nur leider fährt er aus hibernate nur mit schwarzem Bildschirm hoch,
was bei der Aufnahme ja erstmal nicht stört.
Da er es jedoch bei jedem Hochfahren aus dem Hibernate tut (mehrmals getestet)
ist es dann doch etwas störend.
Es hilft dann nur ein Hard-Reset und somit ein normaler Bootvorgang.

Offensichtlich kommt der NVIDIa-Treiber aus dem hibernate nicht mehr hoch.
Im Log (z.B. ab Zeile 589 im Anhang und am Ende) steht dann jedes mal:
[kernel] NVRM: loading NVIDIA UNIX x86 Kernel Module 190.53 Tue Dec 8 18:51:41 PST 2009
[kernel] NVRM: RmInitAdapter failed! (0x31:0xffffffff:1039)
[kernel] NVRM: rm_init_adapter(0) failed

STR wäre für Timer-Aufnahmen mit der Beta4 auf jeden Fall mal ein Workaround.
Werde für die nächsten Tage (während des Skiurlaubs) mal ein paar Timer setzten.

Mir ist Halt als shutdown-Methode eigentlich lieber, da der VDR komplett abschaltet
und somit im Standby am wenigsten Strom benötigt.
Hat auch in der Vergangenheit (bei den Activys) immer zuverlässig funktioniert.
Schade nur dass der aktuelle Kernel diesen Bug hat.

Gruß
franky

angehängte Datei ( Anzahl der Downloads: 112 )
angehängte Datei  Log_Asus_Hibernate_rec_OK
Email Poster
Top
HelAu
Geschrieben am: Dienstag, 29.Dezember 2009, 12:30 Uhr
Quote Post


Scheffe
****

Gruppe: Admin
Beiträge: 11075
Mitgliedsnummer.: 2
Mitglied seit: 2003-04-25



Hallo,

An meinem ecs8200 Board habe ich das Problem dass nach STR keine Konsole mehr da ist. Ich werde mal nen neuen kernel bauen mit nem Patch fuer wakeup Problem.
Email PosterUsers WebsiteICQAOLYahoo
Top
HelAu
Geschrieben am: Mittwoch, 30.Dezember 2009, 00:12 Uhr
Quote Post


Scheffe
****

Gruppe: Admin
Beiträge: 11075
Mitgliedsnummer.: 2
Mitglied seit: 2003-04-25



Hier ist ein neuer kernel.
Kopiert diesen nach /boot/bzImage-2.6.32 (sichert aber vorher den vorhandenen)
Danach noch lilo starten und booten.

angehängte Datei ( Anzahl der Downloads: 228 )
angehängte Datei  bzImage_2.6.32.new
Email PosterUsers WebsiteICQAOLYahoo
Top
Mr.N!ce
Geschrieben am: Mittwoch, 30.Dezember 2009, 00:16 Uhr
Quote Post


Prinz
****

Gruppe: Moderators
Beiträge: 1929
Mitgliedsnummer.: 1417
Mitglied seit: 2006-07-22



ahh sehr schön kopier ich direkt mal noch was für morgen früh programieren und schnell beeilen denn gleich muss er aufnehmen.

Edit:
Added 2.6 *
Added 2.6-NoACPI
Warning: The initial RAM disk is too big to fit between the kernel and
the 15M-16M memory hole. It will be loaded in the highest memory as
though the configuration file specified "large-memory" and it will
be assumed that the BIOS supports memory moves above 16M.
Added Maintenance ? ?
Added memtest86
Added poweroff
One warning was issued.


Ist die Meldung vernachlässigbar..http://nil-techno.blogspot.com/2009/10/lilo-warning-initial-ram-disk-is-too.html
Email Poster
Top
cdc42
Geschrieben am: Mittwoch, 30.Dezember 2009, 01:06 Uhr
Quote Post


Professional
****

Gruppe: Supporter
Beiträge: 189
Mitgliedsnummer.: 1447
Mitglied seit: 2006-08-21



Hallo,
ich habe den neuen Kernel eingesetzt und die hinbernate.sh aus dem anderen thread.
STR selbst funktioniert wohl, aufwachen tut er aber nicht korrekt.
Es piept während des Aufwachens komisch, der Bildschirm bleibt komplett schwarz.
Netz geht, Logs siehe Anhang.

Edit: Mit "aufwachen" meine ich manuelles Starten (Power Knopf), kein Timer wakeup

angehängte Datei ( Anzahl der Downloads: 123 )
angehängte Datei  g2v_log_12300103.7z
Email Poster
Top
franky
Geschrieben am: Mittwoch, 30.Dezember 2009, 01:12 Uhr
Quote Post


Prinz
****

Gruppe: Supporter
Beiträge: 1569
Mitgliedsnummer.: 1547
Mitglied seit: 2006-11-19



Super!!

Vielen Dank Helmut, für dein unermüdliches werkeln.

Kann leider nicht sofort testen, da ich seit heute im Skiurlaub in Östereich bin,
wo ich nicht alle meine TestVDRs mitnehmen kann.

Bin jedoch gerade dabei eine der beiden Activys (ne 300er), die ich hier in meiner
FeWo stehen habe, mit ner NVidia-Karte auszustatten und die Beta4 aufzuspielen.
Da ich schon fast vermutet hatte, dass Du während ich weg bin eine Korrektur
nachschiebst habe ich mir die GraKa mitgenommen um wenigsten mit einer
Maschine testen zu können.

Die Installation läuft gerade noch.
Werde dann morgen mal testen und berichten.

Gruß
franky
Email Poster
Top
franky
Geschrieben am: Mittwoch, 30.Dezember 2009, 01:19 Uhr
Quote Post


Prinz
****

Gruppe: Supporter
Beiträge: 1569
Mitgliedsnummer.: 1547
Mitglied seit: 2006-11-19



Hallo cdc42,

ich denke der neue Kernel soll das Aufwachen nach dem Herunterfahren mit Halt
beheben und hat nichts mit dem hibernate zu tun. Oder doch??

Beim Hochfahren aus dem hibernate (also STR) hatte ich das gleiche Problem wie Du und dies schon weiter oben berichtet,
als ich STR als Alternative zu Halt getestet hatte.

Probiere doch mal die shutdown-Methode Halt anstatt STR mit dem neuen Kernel.

Gruß
franky
Email Poster
Top
Mr.N!ce
Geschrieben am: Mittwoch, 30.Dezember 2009, 11:05 Uhr
Quote Post


Prinz
****

Gruppe: Moderators
Beiträge: 1929
Mitgliedsnummer.: 1417
Mitglied seit: 2006-07-22



QUOTE
Kann leider nicht sofort testen, da ich seit heute im Skiurlaub in Östereich bin,
wo ich nicht alle meine TestVDRs mitnehmen kann.
...
Bin jedoch gerade dabei eine der beiden Activys (ne 300er), die ich hier in meiner FeWo stehen habe,

Nicht dein Ernst, oder :lol: da spielt "deine Frau" sofern vorhanden mit?
Nicht das die Dich da lassen....

Kurze Frage zu der Fehlermeldung die ich(/ihr) beim lilo Aufruf hatte(t),
kann ich einen Restart wagen, ich sitze gerade remote dran
(paar Kilometer entfernt) und wenn Wartungsmodus und evtl. mehr nicht funktioniert.
Brauche ich zumindest heute abend ein rundes Bootmedium, falls unbedenklich kann ich von hier Wakeup testen.

Gruß Dietmar
Email Poster
Top
Schnörkel
Geschrieben am: Mittwoch, 30.Dezember 2009, 11:49 Uhr
Quote Post


Professional
****

Gruppe: G2V3+User
Beiträge: 206
Mitgliedsnummer.: 1324
Mitglied seit: 2006-05-06



Hallo,

mit dem neuen kernel funktioniert das Aufwachen zum Timer und Herunterfahren nun perfekt.

Vielen Dank!

Gruß Schnörkel

Email Poster
Top
Mr.N!ce
Geschrieben am: Mittwoch, 30.Dezember 2009, 13:38 Uhr
Quote Post


Prinz
****

Gruppe: Moderators
Beiträge: 1929
Mitgliedsnummer.: 1417
Mitglied seit: 2006-07-22



@schnörkel
hattest Du auch den Warnhinweis?
Email Poster
Top
cdc42
Geschrieben am: Mittwoch, 30.Dezember 2009, 14:40 Uhr
Quote Post


Professional
****

Gruppe: Supporter
Beiträge: 189
Mitgliedsnummer.: 1447
Mitglied seit: 2006-08-21



Hallo franky, ups da habe ich wohl zwei Baustellen zusammengewürfelt...
Also werde ich noch mit der Einstellung HALT eine Timeraufname testen.
Email Poster
Top
Schnörkel
Geschrieben am: Mittwoch, 30.Dezember 2009, 17:27 Uhr
Quote Post


Professional
****

Gruppe: G2V3+User
Beiträge: 206
Mitgliedsnummer.: 1324
Mitglied seit: 2006-05-06



@Mr.N!ce

Ja die hatte ich auch, aber auch schon bei der Installation der V3beta4, es läuft trotzdem ohne Probleme.

Gruß Schnörkel

Email Poster
Top
HelAu
Geschrieben am: Mittwoch, 30.Dezember 2009, 18:35 Uhr
Quote Post


Scheffe
****

Gruppe: Admin
Beiträge: 11075
Mitgliedsnummer.: 2
Mitglied seit: 2003-04-25



Hi
Die Fehlermeldung bei Lilo ist vernachlaessigbar.
Der kernel sollte nur das Aufwachen mittels ACPI ermoeglichen (wie Franky schon bemerkt hat) bei STR Problemen hilft das nichts.
Email PosterUsers WebsiteICQAOLYahoo
Top
Mr.N!ce
Geschrieben am: Mittwoch, 30.Dezember 2009, 20:50 Uhr
Quote Post


Prinz
****

Gruppe: Moderators
Beiträge: 1929
Mitgliedsnummer.: 1417
Mitglied seit: 2006-07-22



QUOTE
Die Fehlermeldung bei Lilo ist vernachlaessigbar.

das beruhigt, bin nun auch zuhause kopiert noch 9 Minuten dann kann ich testen...

reboot klappte und nun warten das er um 1/2 aufwacht........warten........warten..... :)
Email Poster
Top
Mr.N!ce
Geschrieben am: Mittwoch, 30.Dezember 2009, 21:59 Uhr
Quote Post


Prinz
****

Gruppe: Moderators
Beiträge: 1929
Mitgliedsnummer.: 1417
Mitglied seit: 2006-07-22



Wakeup klappt mit dem modifizierten Kernel von Helau
Auswahl:
Shutdown = Halt
WakeUp Methode = ACPI

Mainboard: Asus P5N7A-VM

Vom Auslösen bis Logende 27 sec :)

angehängte Datei ( Anzahl der Downloads: 263 )
angehängte Datei  shutdown_acpi_wakeuplog.txt
Email Poster
Top
franky
Geschrieben am: Donnerstag, 31.Dezember 2009, 00:48 Uhr
Quote Post


Prinz
****

Gruppe: Supporter
Beiträge: 1569
Mitgliedsnummer.: 1547
Mitglied seit: 2006-11-19



Hi,

die 300er (VDPAU über VGA der Sparkle 8400) läuft jetzt mit Update02 und dem neuen Kernel.

ACPI-Wakeup aus Halt fuktioniert wieder einwandfrei.
Timer programmiert - shutdown - rechtzeitiges wakeup - aufnehmen wie programmiert - shutdown.

Super Arbeit Helmut.

Gruß
Klaus

PS: noch was zur Frage von Dietmar.
QUOTE
Nicht dein Ernst, oder  da spielt "deine Frau" sofern vorhanden mit?
Nicht das die Dich da lassen....

Ist schon mein Ernst, aber so ganz spielt meine Holde dann speziell im Urlaub doch net mit,
auch wenn Sie begeisterte Nutzerin der VDRs ist.
Diesen Test musste ich dann doch in die Nachtstunden verlagern, nachdem sie
ins Bett verschwunden ist - Skifahren macht ja sooo müde.
Email Poster
Top
globber
Geschrieben am: Freitag, 01.Januar 2010, 12:38 Uhr
Quote Post


Professional
****

Gruppe: Supporter
Beiträge: 991
Mitgliedsnummer.: 1783
Mitglied seit: 2007-03-24



Moin,

und noch ein Frohes Neues. Bei mir hat auch alles einwandfrei funtkioniert. Aufwachen klappt, Aufnahme klappt :)

Regards
Globber
Email PosterICQ
Top
albi76
Geschrieben am: Samstag, 02.Januar 2010, 09:42 Uhr
Quote Post


Professional
****

Gruppe: G2V3+User
Beiträge: 202
Mitgliedsnummer.: 5649
Mitglied seit: 2008-06-21



Auch ich kann das Erlogreiche Aufwachen vermelden. Nach dem Kernelupdate von @Helau hat es geklappt.

Super!


Albi
Email Poster
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Topic OptionsSeiten: (4) 1 [2] 3 4  Reply to this topicStart new topicStart Poll