Druckbare Version des Themas
Hier klicken um das Thema im Original Format zu betrachten.
HTPC Forum > Installation/Konfiguration > G2V6 Probleme


Geschrieben von: motorsense am Samstag, 04.Februar 2017, 16:56 Uhr
Hallo,

habe heute auch mal versucht, die V6 zu installieren.

Nach dem ersten reboot, nach der installation, sah ich noch das ganze rc zeugs auf dem Fernseher und danach nur noch ein schwarzen Bild. Habe dann über PuTTY g2v-setup.sh ausgeführt, alles eingestellt und nach einem Reboot hatte ich erstmal Bild.

Nun wollte ich erstmal alles wieder konfigurieren, dabei ist mir aufgefallen, dass ich mit einem Rebootbefehlt in einer Rebootschleife lande, bis nach ca 5-10 min dann endlich wieder ein Bild da ist. Im Log endeckte ich mehrere Meldungen, dass keine DVB-Devices gefunden wurden und er deswegen anscheinend so lange neu startet, bis wieder alle 3 gefunden werden. Unter V5.1 hatte ich noch nie Probleme, dass die Karten nicht gefunden werden.

Außerdem bekomme ich mein Alphacrypt nicht zum laufen. Auf verschlüsselten Kanälen kommt kein Bild. Alphacrypt wird erkannt und es kommt auch keine "Kanal nicht verfügbar" Meldung, aber Bild bleibt schwarz.

Das mit den Logs anhängen habe ich mal gelassen, da allein /var/log/messages über 250mb groß war.

Bin erstmal wieder zurück auf mein V5.1 Backup

Mfg

Oli

Geschrieben von: HelAu am Samstag, 04.Februar 2017, 17:17 Uhr
Gut aber ohne logs kann man auch keinerlei Fehlerursache finden wink.gif
Du könnest ja die DVB Kartten Anzahl auf 0 stellen ., neu starte und ein Logfile ziehen ...

Geschrieben von: motorsense am Samstag, 04.Februar 2017, 17:23 Uhr
Zu spät, Backup ist schon wieder drauf, die Kiste muss heute abend wieder laufen, sonst hätte mich meine Frau geköpft.

Beim nächsten Versuch ziehe ich fleißig nach jedem aufgetretenem Problem Logs. ;-)

Gruß

Oli

Geschrieben von: motorsense am Samstag, 04.Februar 2017, 21:21 Uhr
So, Frau im Bett, noch ein Versuch. Anbei das Install Log.

Geschrieben von: motorsense am Samstag, 04.Februar 2017, 21:22 Uhr
Und nun das Log, direkt nach dem ersten Reboot, wenn kein Bild kommt.

Geschrieben von: motorsense am Samstag, 04.Februar 2017, 21:55 Uhr
Und nun noch eins nach einer Rebootschleife.

Geschrieben von: motorsense am Samstag, 04.Februar 2017, 22:17 Uhr
Als letztes noch, wenn das Alphacrypt nicht funzt.

Geschrieben von: motorsense am Samstag, 04.Februar 2017, 22:58 Uhr
Habe gerade festgestellt, das die Rebootschleife ach auftreten kann, wenn man einen zuvor gestopten VDR wieder startet. Also müssen eigentlich alle DVB Devices da sein. Log Anbei, als er sich danach wieder gefangen hat.

Geschrieben von: motorsense am Montag, 06.Februar 2017, 14:06 Uhr
Hallo,

ich habe jetzt mal den 4.9er Kernel unter der 5.1 mit den media patches aus der V6 installiert. Dann geht auch hier das Alphacrypt nicht mehr und es erscheinen die selben Fehlermeldungen im Log. Scheint also am DVB Treiber zu liegen.

Gruß

Oli

Geschrieben von: HelAu am Montag, 06.Februar 2017, 15:27 Uhr
Das kann durchaus sein denn für neuere kernel gibt es keinen media-build experimental von UFO mehr, da musste ich ne Menge Handarbeit anlegen um überhaupt ein paar patches reinzubekommen, ich denke ohne patches wäre es nicht besser oder sehe ich das falsch ?

Geschrieben von: motorsense am Montag, 06.Februar 2017, 16:38 Uhr
Ohne patches werden weder die DD Tuner, noch das DD CI, erkannt.

Geschrieben von: HelAu am Dienstag, 07.Februar 2017, 09:05 Uhr
Ich hab keinerlei Erfahrung mit dem Alphacrypt/CI Zeugs, ich hatte mir zwar eines zugelegt, aber nachdem ich es nicht gleich ans Laufen brauchte habe ich beschlossen den SkyReceiver zu nehmen und zusätzlich SyGo zu nutzen...
Wenn Du mir sagst was fehlt um dies ans Laufen zu bekommen kann ich das einbauen
P.S: http://www.vdr-portal.de/board16-video-disk-recorder/board99-distributionen/board96-yavdr/p1282023-entschl%C3%BCsselung-mit-dd-duoflex-ci-schl%C3%A4gt-fehl/
Das scheint so was ähnliches zu sein ...

Geschrieben von: motorsense am Dienstag, 16.Mai 2017, 10:51 Uhr
Hallo,
mit sys-kernel/ddbridge-sources-4.11.1 funktioniert jetzt alles, wie es soll. Auch mit Mischbestückung.

Gruß

Oli

Powered by Invision Power Board (http://www.invisionboard.com)
© Invision Power Services (http://www.invisionpower.com)