Powered by Invision Power Board


Seiten: (2) 1 [2]  ( Zum ersten neuen Beitrag
 
Reply to this topicStart new topicStart Poll

> Gen2VDR V53
kare
Geschrieben am: Donnerstag, 24.März 2016, 16:39 Uhr
Quote Post


Professional
****

Gruppe: Professionals
Beiträge: 184
Mitgliedsnummer.: 16503
Mitglied seit: 2012-06-20



und zur Sicherheit noch das vdr-log

angehängte Datei ( Anzahl der Downloads: 103 )
angehängte Datei  g2v_log_03241630.tar.xz
Email Poster
Top
kare
Geschrieben am: Donnerstag, 24.März 2016, 16:47 Uhr
Quote Post


Professional
****

Gruppe: Professionals
Beiträge: 184
Mitgliedsnummer.: 16503
Mitglied seit: 2012-06-20



upps, hab gerade diesen Thread gesehen: http://www.htpc-forum.de/forum/index.php?showtopic=10255

das Gleiche bei mir.
Email Poster
Top
eule
Geschrieben am: Donnerstag, 24.März 2016, 18:50 Uhr
Quote Post


Professional
****

Gruppe: G2V3+User
Beiträge: 102
Mitgliedsnummer.: 4131
Mitglied seit: 2008-04-09



@ kare

Das Problem ist erst ab KODI 15.X . Alle Versionen darunter funktionieren.
Wenn du in der Konsole das Laufwerk mountest wird es als Wechseldatenträger
in KODI eingehängt. Die DVD erscheint unter Dateien wird aber so wie es
aussieht nach root verlinkt wenn es noch nicht gemountet ist. Habe mal im
VDR das DVD-Plugin aktiviert. Da funktioniert es. Weiter bin ich zu diesem Thema
noch nicht gekommen.

Gruß
Jörg
Email Poster
Top
markus_h
Geschrieben am: Montag, 28.März 2016, 18:32 Uhr
Quote Post


Advanced Member
***

Gruppe: Active Members
Beiträge: 3
Mitgliedsnummer.: 16864
Mitglied seit: 2016-03-19



Vielen Dank!
Ich habe G2V 5.3 auf ein ASUS F2 A85 Pro
mit APU 5800 K und zusätzlicher Grafikkarte
ATI HD 6790, TV Karte ist noch eine alte Pinnacle PC TV Sat,
leider nur S nicht S2 und Unikabel (SCR) mag sie auch nicht.
Läuft aber erst einmal Stabil und in guter Qualität incl. Aufnahmen.
Da ich eine Terratec USB S7 MK 2 noch nicht zum laufen
bekommen habe sobald sie eingebunden wird bleibt der
Schirm dunkel.
Vielen Dank auch für die vielen nützliche Tipps hier im Forum
die mir auch als vollkommener Neuling mit Gentoo geholfen haben!!

Gruß
Markus
Email Poster
Top
HelAu
Geschrieben am: Dienstag, 29.März 2016, 07:11 Uhr
Quote Post


Scheffe
****

Gruppe: Admin
Beiträge: 10960
Mitgliedsnummer.: 2
Mitglied seit: 2003-04-25



QUOTE (markus_h @ Montag, 28.März 2016, 19:32 Uhr)
Da ich eine Terratec USB S7 MK 2 noch nicht zum laufen
bekommen habe sobald sie eingebunden wird bleibt der
Schirm dunkel.

Mach doch dafür nen neuen Thread auf und poste die Logs ...
Email PosterUsers WebsiteICQAOLYahoo
Top
markus_h
Geschrieben am: Mittwoch, 30.März 2016, 22:00 Uhr
Quote Post


Advanced Member
***

Gruppe: Active Members
Beiträge: 3
Mitgliedsnummer.: 16864
Mitglied seit: 2016-03-19



@ HeLau

Danke,
werde ich machen werde aber erst am Wochenende noch
ein paar versuche machen, ;-)

Gruß
Markus
Email Poster
Top
HelAu
Geschrieben am: Donnerstag, 21.April 2016, 22:49 Uhr
Quote Post


Scheffe
****

Gruppe: Admin
Beiträge: 10960
Mitgliedsnummer.: 2
Mitglied seit: 2003-04-25



Aufgrund von möglichen Problemen mit dem setup.sh bei Verwendung 2er Platten bzw Platten > 2 TB habe ich das Image ausgetauscht (siehe 1. Beitrag)
Email PosterUsers WebsiteICQAOLYahoo
Top
bbott
Geschrieben am: Samstag, 14.Mai 2016, 09:47 Uhr
Quote Post


Professional
****

Gruppe: G2V3+User
Beiträge: 913
Mitgliedsnummer.: 10935
Mitglied seit: 2009-07-24



QUOTE (franky @ Samstag, 12.März 2016, 16:26 Uhr)
Hallo Helmut,

danke für die neue Version!

Bei AMD-VDPAU (getestet auf AM1-Systemen) gibt es leider Anzeige-Probleme.
Problem1: Eine fehlerhafte xorg.conf wird erstellt, weshalb die Auflösung nicht verändert werden kann und das Bild evtl. dunkel bleibt. Abhilfe: passende xorg.conf einspielen.
Problem2: Kein OSD und laufend Bildaussetzter (VDR-Restarts).
Grund: softhddevice ist mit openglosd-Support gebaut, was sich nicht AMD-VDPAU verträgt.
Abhilfe: Sourcen-Link für softhddvice auf "nomales" git verlinken und VDR mit Plugins neu bauen.

Ich habe dazu auch Tickets (678 und 679) im Bugtracker aufgemacht.

Gruß
Klaus

Läuft die AM1 Plattform nun mit der V53 OoB? Oder muss noch softhddvice auf das "nomale" git verlinken und VDR mit Plugins neu gebauen werden?


EDIT:
Ich kann es nun selber beantworten: Nein.
Email Poster
Top
yellowstorm
Geschrieben am: Sonntag, 24.Juli 2016, 00:33 Uhr
Quote Post


Advanced Member
***

Gruppe: G2V3+User
Beiträge: 43
Mitgliedsnummer.: 10957
Mitglied seit: 2009-07-26



Hallo Helau

Vielen Dank für diese Version und deine Mühe die du in Gen2VDR steckst

VG
Email Poster
Top
Thema wird von 1 Benutzer(n) gelesen (1 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Topic OptionsSeiten: (2) 1 [2]  Reply to this topicStart new topicStart Poll