Powered by Invision Power Board


Seiten: (2) [1] 2  ( Zum ersten neuen Beitrag
 
Reply to this topicStart new topicStart Poll

> Gen2VDR Version 2.0
HelAu
Geschrieben am: Samstag, 29.Dezember 2007, 19:54 Uhr
Quote Post


Scheffe
****

Gruppe: Admin
Beiträge: 11075
Mitgliedsnummer.: 2
Mitglied seit: 2003-04-25



Gen2VDR 2.0 ist nun offiziell verfuegbar:

Inhalt ( etwas verkuerzt ;) )
QUOTE
28.12.2007 - Gen2VDR-2.0
            - vdr 1.4.7 incl extensions patch 40
            - kernel 2.6.23.11
            - kde 3.5.7
            - xfce4 4.4
            - freevo 1.8 (svn)
            - xxv 1.0.1
            - gcc 4.1.2 / glibc 2.5
            - optimiert fuer Pentium3 -> Keine Unterstuetzung fuer Pentium2/Celeron2 ( < 566 mhz )
            - Jede Menge neue Plugins (Danke an Frank)
            - runvdr und starten der Plugins komplett umgestellt ( /etc/vdr.d )
            - ...



Download:

http://ftp.gwdg.de/pub/linux/mediaportal/helau/2.0/


CD/DVD Erstellung / Installation von Platte

ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/mediaportal/helau/2.0/INSTALL


README:

ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/mediaportal/helau/2.0/README


Updates:

http://www.htpc-forum.de/forum/index.php?act=ST&f=25&t=3195


Viel Spass !

Macht fuer Bugs bitte jeweils einen neuen Thread im geeigneten Forum auf !

P.S: Vielen Dank an Eberhard von gwdg fuers Hosten !!!
Email PosterUsers WebsiteICQAOLYahoo
Top
dony
Geschrieben am: Samstag, 29.Dezember 2007, 22:32 Uhr
Quote Post


Advanced Member
***

Gruppe: Professionals
Beiträge: 94
Mitgliedsnummer.: 554
Mitglied seit: 2005-06-21



Hallo Helmut,

vielen Dank für die neue Version - wie immer verlief die Installation absolut Problemlos.

Dank dem Einpflegen von sis_sata in den Kernel läuft nun gen2vdr auch auf meinem ESPRIMO - sogar
an powernow hast Du gedacht ... perfekt.

Gruß

Dony
Email Poster
Top
TCJ
Geschrieben am: Sonntag, 30.Dezember 2007, 00:31 Uhr
Quote Post


Advanced Member
***

Gruppe: Professionals
Beiträge: 48
Mitgliedsnummer.: 203
Mitglied seit: 2003-11-17



Da muss ich doch auch endlich mal ein Update machen.
Doch wie komme ich denn am bequemsten von einer uralten 1.1.16 zur 2.0 ?
Und: sollte ich das überhaupt wollen?
Ich habe ein 1.22 AVT-Mediaportal mit 700Mhz Celeron nach Modifikation
Email PosterICQ
Top
WotanWahnWitz
Geschrieben am: Sonntag, 30.Dezember 2007, 14:52 Uhr
Quote Post


Newbie
*

Gruppe: Members
Beiträge: 1
Mitgliedsnummer.: 3344
Mitglied seit: 2007-12-30



QUOTE

- optimiert fuer Pentium3 -> Keine Unterstuetzung fuer Pentium2/Celeron2 ( < 566 mhz )


Was genau heisst das? Ist der Kernel optimiert uebersetzt (d.h. ich muss mir einen selber bauen) oder auch irgendwelche Anwendungen (d.h. ich kann nicht auf 2.0 updaten).

Gruss,
WWW
Email Poster
Top
lexi
Geschrieben am: Sonntag, 30.Dezember 2007, 15:25 Uhr
Quote Post


Prinz
****

Gruppe: Moderators
Beiträge: 2209
Mitgliedsnummer.: 434
Mitglied seit: 2004-11-05



hi,

das heist du brauchst einen entsprechenden cpu mit Pentium2/Celeron2 mit 566 mhz oder halt mehr, einen eigenen kernel brauchst du nicht bauen.

Gruss Lexi
Email Poster
Top
stockfisch
Geschrieben am: Sonntag, 30.Dezember 2007, 17:10 Uhr
Quote Post


Advanced Member
***

Gruppe: Active Members
Beiträge: 23
Mitgliedsnummer.: 2633
Mitglied seit: 2007-09-02



Hallo zusammen.
Beim einspielen von G2V 1.2 update 11 bekam ich die Meldung:
QUOTE
Achtung: CPU wird nicht von Gen2VDR V2 unterstuetzt


Ich habe 2 VDR am laufen. In einem werkelt ein Duron 800, in dem anderen ein Athlon 750. Beide unterstützen MMX aber kein SSE.
Wird Gen2VDR V2 auf meinen Systemen laufen?

Danke, stockfisch
Email Poster
Top
champpain
Geschrieben am: Sonntag, 30.Dezember 2007, 17:23 Uhr
Quote Post


Professional
****

Gruppe: Supporter
Beiträge: 1085
Mitgliedsnummer.: 1287
Mitglied seit: 2006-02-25



Die 2.0 ist raus... !!!

Den vdr hab ich sogar im Urlaub dabei, aber ich sitz in der Pampa mit ner lahmen GPRS-Verbindung...
:(

Viel Spass all denen die die neue version noch in diesem Jahr geniessen können und ALLEN EINEN GUTEN RUTSCH!!!

Email Poster
Top
R2D2
Geschrieben am: Sonntag, 30.Dezember 2007, 17:27 Uhr
Quote Post


Prinz
****

Gruppe: Moderators
Beiträge: 6030
Mitgliedsnummer.: 1131
Mitglied seit: 2005-10-30



QUOTE (stockfisch @ Sonntag, 30.Dezember 2007, 17:10 Uhr)
.....Wird Gen2VDR V2 auf meinen Systemen laufen?

Einfach mal testen. ;)
Email PosterUsers WebsiteICQ
Top
R2D2
Geschrieben am: Sonntag, 30.Dezember 2007, 18:25 Uhr
Quote Post


Prinz
****

Gruppe: Moderators
Beiträge: 6030
Mitgliedsnummer.: 1131
Mitglied seit: 2005-10-30



Hallo Helmut,

in der README fehlt leider die Anleitung für die Installation der optionalen Pakete (KDE, usw.).

Der Link für die Updates zigt auf Gen2VDR 1.2. Muß/soll das so sein?
Email PosterUsers WebsiteICQ
Top
bogiman
Geschrieben am: Sonntag, 30.Dezember 2007, 18:55 Uhr
Quote Post


Advanced Member
***

Gruppe: Active Members
Beiträge: 4
Mitgliedsnummer.: 3214
Mitglied seit: 2007-11-26



@stockfisch

wird leider nicht laufen. Habe es selber mit einem Athlon 700 getestet.

1. Bekomme per DHCP keine IP-Adresse
2. Freevo startet mit Fehlermeldung Invalid Instruction nicht
3. nano dito

Also bleib lieber bei der 1.2

Gruss,

Bogi
Email Poster
Top
stockfisch
Geschrieben am: Sonntag, 30.Dezember 2007, 19:02 Uhr
Quote Post


Advanced Member
***

Gruppe: Active Members
Beiträge: 23
Mitgliedsnummer.: 2633
Mitglied seit: 2007-09-02



@bogiman
danke sehr!

Grüsse, stockfisch
Email Poster
Top
Mr.N!ce
Geschrieben am: Sonntag, 30.Dezember 2007, 19:18 Uhr
Quote Post


Prinz
****

Gruppe: Moderators
Beiträge: 1929
Mitgliedsnummer.: 1417
Mitglied seit: 2006-07-22



Hallo Bogiman

Poste doch bitte deine Install.log aus dem / Verzeichnis
Hast Du ein Update über FP Installation gemacht oder neues Iso
Manche Probleme kommen doch ein Mix vorhandener und neuer Config.
Ansonsten einmal die wichtigsten Sachen zu Fuss sichern und dann eine saubere Installation.
a ) im Mainteance Modus / Partition leeren und dann Autoinstallation
b ) manuelle Installation ohne Backup
Email Poster
Top
HelAu
Geschrieben am: Sonntag, 30.Dezember 2007, 19:24 Uhr
Quote Post


Scheffe
****

Gruppe: Admin
Beiträge: 11075
Mitgliedsnummer.: 2
Mitglied seit: 2003-04-25



QUOTE (R2D2 @ Sonntag, 30.Dezember 2007, 18:25 Uhr)
Hallo Helmut,

in der README fehlt leider die Anleitung für die Installation der optionalen Pakete (KDE, usw.).

Der Link für die Updates zigt auf Gen2VDR 1.2. Muß/soll das so sein?

Hi
Les doch mal die INSTALL :)
Email PosterUsers WebsiteICQAOLYahoo
Top
panco
Geschrieben am: Sonntag, 30.Dezember 2007, 19:35 Uhr
Quote Post


Advanced Member
***

Gruppe: Professionals
Beiträge: 50
Mitgliedsnummer.: 90
Mitglied seit: 2003-07-29



Hallo!

Habe seit über einem Jahr GEN2VDR 1.1 auf einem Mediaportal (QDI, Celeron 1100) laufen. Möchte nun mal etwas neues ausprobieren.Habe mir GEN2VDR 2.0 runtergeladen und das ISO erstellt.

Meine Fragen nun:

Kann ich nun direkt updaten auf 2.0? Wenn ja, wie?
Wenn nicht, kann ich erst ein update auf 1.2 machen und dann auf 2.0?

Wichtig hierbei ist mir, daß meine Aufnahmen im VIDEO-Verzecihnis erhalten bleiben.
Ebenso möchte ich gerne meine Einstellung (z.B. Channels, Timers, LIRC etc.) beibehalten.

Für Ratschläge bzw. ein kleines HOWTO wäre ich sehr dankbar.

Vielen Dank

Panco
Email Poster
Top
HelAu
Geschrieben am: Sonntag, 30.Dezember 2007, 19:38 Uhr
Quote Post


Scheffe
****

Gruppe: Admin
Beiträge: 11075
Mitgliedsnummer.: 2
Mitglied seit: 2003-04-25



Hallo,
LIRC und channels.conf werden uebernommen.
Sofern die Partitionen gross genug sind wird nicht neu partitioniert und die Video Partition bleibt erhalten.
Falls nicht haste 10 Sekunden Zeit auszuschalten ;)
Email PosterUsers WebsiteICQAOLYahoo
Top
panco
Geschrieben am: Sonntag, 30.Dezember 2007, 20:03 Uhr
Quote Post


Advanced Member
***

Gruppe: Professionals
Beiträge: 50
Mitgliedsnummer.: 90
Mitglied seit: 2003-07-29



Hallo Helau!

Wie kann ich erkennen, ob die Partitionen groß genug sind?
Habe eine 320 GB HDD im System und bei der Installation von GEN2VDR 1.1 "automatische patitionierung" gewählt.

Vielen Dank schon mal

Gruß
panco
Email Poster
Top
Mr.N!ce
Geschrieben am: Sonntag, 30.Dezember 2007, 20:13 Uhr
Quote Post


Prinz
****

Gruppe: Moderators
Beiträge: 1929
Mitgliedsnummer.: 1417
Mitglied seit: 2006-07-22



Wenn Deine / Partition z.B. 6 GB groß ist, das war bei der 1.1 meine ich auch Standard, passiert nix und Deine Videoplatte bleibt unangetastet. :lol:
Email Poster
Top
HelAu
Geschrieben am: Sonntag, 30.Dezember 2007, 20:39 Uhr
Quote Post


Scheffe
****

Gruppe: Admin
Beiträge: 11075
Mitgliedsnummer.: 2
Mitglied seit: 2003-04-25



Hi,
Das sollte passen.
Wa gibt denn df aus ?
Email PosterUsers WebsiteICQAOLYahoo
Top
bogiman
  Geschrieben am: Sonntag, 30.Dezember 2007, 22:26 Uhr
Quote Post


Advanced Member
***

Gruppe: Active Members
Beiträge: 4
Mitgliedsnummer.: 3214
Mitglied seit: 2007-11-26



@MrN!ce

Da ich heute abend noch ein Aufnahme machen wollte, habe ich direkt wieder mit 1.2 neu installiert.
Ich hatte die Methode setuphd versucht.
Werde es aber am 1.1. nochmal versuchen, da ich da Zeit hab und dann meine Ergebnisse hier zur Verfügung stellen.

Gruss,
Bogi

Email Poster
Top
Leo
Geschrieben am: Montag, 31.Dezember 2007, 09:12 Uhr
Quote Post


Professional
****

Gruppe: Supporter
Beiträge: 416
Mitgliedsnummer.: 6
Mitglied seit: 2003-04-25



QUOTE (panco @ Sonntag, 30.Dezember 2007, 20:03 Uhr)
Wie kann ich erkennen, ob die Partitionen groß genug sind?
Habe eine 320 GB HDD im System und bei der Installation von GEN2VDR 1.1 "automatische patitionierung" gewählt.

Moin Moin!

Seit der Version 1.2 zeigt er bei der Installation an welche Größe er gefunden hat und was er mindestens haben möchte!
Solange Du keine vollautomatische Installation vornimmst passiert nix mit Deinem Video-Ordner, wenn Du es nicht möchtest, daran hat Helmut immer als erstes gedacht, seitdem ich Ihn kenne!! :lol:


Ich habe die 2.0 auch probiert und auf einem MP lief die soweit ich das sehen konnte gut ... aber aus persönlichen Gründen :blink: bin ich doch zur 1.2 zurück!

Gruß Leo

Email PosterICQ
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Topic OptionsSeiten: (2) [1] 2  Reply to this topicStart new topicStart Poll