Powered by Invision Power Board


  
 
Reply to this topicStart new topicStart Poll

> Nach Umstellung auf softhddevice nur Launcher, Alle Updates sind angewand.
Bruno0815
Geschrieben am: Freitag, 26.April 2013, 04:53 Uhr
Quote Post


Professional
****

Gruppe: G2V3+User
Beiträge: 500
Mitgliedsnummer.: 3300
Mitglied seit: 2007-12-19



Moin

ich wollte gestern Abend auf softhddevice umstellen.
Leider lande ich nach einem Reboot nur im Launcher, der Ton wird wiedergegeben.
Außerdem habe ich wieder das Problem mit doppelten Tastendrücken, das hatte ich letztes Jahr schon einmal. Hier half das Update 10.

Wie gesagt, alle Updates bis einschließlich 11 sind installiert.
Die VDR Version ist übrigens 2.0.1

angehängte Datei ( Anzahl der Downloads: 111 )
angehängte Datei  g2v_log_04260542.7z
Email Poster
Top
HelAu
Geschrieben am: Freitag, 26.April 2013, 07:03 Uhr
Quote Post


Scheffe
****

Gruppe: Admin
Beiträge: 11085
Mitgliedsnummer.: 2
Mitglied seit: 2003-04-25



Email PosterUsers WebsiteICQAOLYahoo
Top
Bruno0815
Geschrieben am: Freitag, 26.April 2013, 07:54 Uhr
Quote Post


Professional
****

Gruppe: G2V3+User
Beiträge: 500
Mitgliedsnummer.: 3300
Mitglied seit: 2007-12-19



Na damit wäre problem nr 1 vom tisch.
bleibt noch die sache mit den doppelten tastendrücken. B)
Email Poster
Top
HelAu
Geschrieben am: Freitag, 26.April 2013, 08:17 Uhr
Quote Post


Scheffe
****

Gruppe: Admin
Beiträge: 11085
Mitgliedsnummer.: 2
Mitglied seit: 2003-04-25



Da Dein Logpaket nicht zum Zeitpunkt des Fehlers erstellt wurde (d.h. waehrend der Launcher und nicht VDR aktiv war) kann ich nur raten was das Problem ist.
Ich wuerde mal darauf tippen dass die
/etc/gen2vdr/applications/remote/act/VDR.conf
etwas ueberfrachtet ist ...
Email PosterUsers WebsiteICQAOLYahoo
Top
Bruno0815
Geschrieben am: Freitag, 26.April 2013, 08:53 Uhr
Quote Post


Professional
****

Gruppe: G2V3+User
Beiträge: 500
Mitgliedsnummer.: 3300
Mitglied seit: 2007-12-19



Ich werde heut abend Ein Neues logset erstellen, Bin grad auf der Arbeit
Email Poster
Top
Bruno0815
Geschrieben am: Freitag, 26.April 2013, 15:37 Uhr
Quote Post


Professional
****

Gruppe: G2V3+User
Beiträge: 500
Mitgliedsnummer.: 3300
Mitglied seit: 2007-12-19



Sodele


anbei das Logset mit aktivem VDR.

Leider startet immer noch nur der Launcher.
Erst ein stp vdr && stt vdr bringt TV Bilder. Ich habe das:

rm /usr/bin/svdrpsend /usr/bin/svdrpsend.pl
ln -sf ../local/src/VDR/svdrpsend /usr/bin/svdrpsend
ln -sf ../local/src/VDR/svdrpsend /usr/bin/svdrpsend.pl

gemacht, nach einem reboot wieder nur der Launcher.



"Ich wuerde mal darauf tippen dass die
/etc/gen2vdr/applications/remote/act/VDR.conf
etwas ueberfrachtet ist ..."


[SIZE=1]

In der VDR.conf befinden sich 4 Einträge:

begin
button = clear
prog = irexec
repeat = 0
config = /_config/bin/gg_switch.sh XBMC amixer sset 'Master' mute && amixer sset 'Master' unmute
end

begin
button = cancel
prog = irexec
repeat = 0
config = /_config/bin/gg_switch.sh
end

begin
button = enter
prog = irexec
repeat = 0
config = /_config/bin/gg_switch.sh VDR amixer sset 'Master' mute && amixer sset 'Master' unmute
end

begin
button = eject
prog = irexec
config = /_config/bin/eject.sh;
end



angehängte Datei ( Anzahl der Downloads: 125 )
angehängte Datei  g2v_log_04261632.7z
Email Poster
Top
HelAu
Geschrieben am: Freitag, 26.April 2013, 17:26 Uhr
Quote Post


Scheffe
****

Gruppe: Admin
Beiträge: 11085
Mitgliedsnummer.: 2
Mitglied seit: 2003-04-25



Laut Log ist aber grade wieder der Launcher aktiv und nicht VDR.
Kannst Du nicht auch via Launcher den VDR aktivieren ?
Packe mal noch /etc/gen2vdr/applications zusammen und poste das auch hier.
Email PosterUsers WebsiteICQAOLYahoo
Top
Bruno0815
Geschrieben am: Freitag, 26.April 2013, 17:48 Uhr
Quote Post


Professional
****

Gruppe: G2V3+User
Beiträge: 500
Mitgliedsnummer.: 3300
Mitglied seit: 2007-12-19



Hallo


es war der VDR aktiv, umschalten etc geht ja auch und im Display wird auch das EPG angezeigt.

Ich kann den via Launcher auch nicht zum VDR wechseln.

Anbei noch der Inhalt von /etc/gen2vdr/applications.

Ich musste jetzt aber erst wieder zu Xineliboutput wechseln, Kinderstunde...

angehängte Datei ( Anzahl der Downloads: 116 )
angehängte Datei  applications.7z
Email Poster
Top
HelAu
Geschrieben am: Freitag, 26.April 2013, 18:10 Uhr
Quote Post


Scheffe
****

Gruppe: Admin
Beiträge: 11085
Mitgliedsnummer.: 2
Mitglied seit: 2003-04-25



Mach dann mal wenn Du wieder testen kannst:
stp g2vgui
stt g2vgui
und poste danach die neuen Logs.
Email PosterUsers WebsiteICQAOLYahoo
Top
Bruno0815
Geschrieben am: Freitag, 26.April 2013, 18:35 Uhr
Quote Post


Professional
****

Gruppe: G2V3+User
Beiträge: 500
Mitgliedsnummer.: 3300
Mitglied seit: 2007-12-19



So umgestellt von Xineliboutput auf Softhddevice, danach reboot und ich lande im Launcher.
Erst mit stp vdr && stt vdr gibt es ein TV Bild.

angehängte Datei ( Anzahl der Downloads: 122 )
angehängte Datei  g2v_log_04261932.7z
Email Poster
Top
R2D2
Geschrieben am: Freitag, 26.April 2013, 19:02 Uhr
Quote Post


Prinz
****

Gruppe: Moderators
Beiträge: 6038
Mitgliedsnummer.: 1131
Mitglied seit: 2005-10-30



Nur mal so aus Interesse, was passiert denn, wenn Du beim Laucher folgendes eingibst?

CODE
svdrpsend plug softhddevice atta
Email PosterUsers WebsiteICQ
Top
Bruno0815
Geschrieben am: Freitag, 26.April 2013, 19:09 Uhr
Quote Post


Professional
****

Gruppe: G2V3+User
Beiträge: 500
Mitgliedsnummer.: 3300
Mitglied seit: 2007-12-19



Antec ~ # svdrpsend plug softhddevice atta
220 Antec SVDRP VideoDiskRecorder 2.0.1; Fri Apr 26 20:08:35 2013; UTF-8
900 can't attach SoftHdDevice not detached
221 Antec closing connection
Antec ~ #

:unsure:

ich kann das Plugin via atta / deta schalten. Habe dann auch ein bild!
Email Poster
Top
R2D2
Geschrieben am: Freitag, 26.April 2013, 19:52 Uhr
Quote Post


Prinz
****

Gruppe: Moderators
Beiträge: 6038
Mitgliedsnummer.: 1131
Mitglied seit: 2005-10-30



QUOTE (Bruno0815 @ Freitag, 26.April 2013, 20:09 Uhr)
[...] ich kann das Plugin via atta / deta schalten. Habe dann auch ein bild!

Dann würde ich vorschlagen, die Scripts entsprechend anzupassen. ;)

--> http://www.htpc-forum.de/forum/index.php?s...indpost&p=64490
Email PosterUsers WebsiteICQ
Top
Bruno0815
Geschrieben am: Samstag, 27.April 2013, 05:46 Uhr
Quote Post


Professional
****

Gruppe: G2V3+User
Beiträge: 500
Mitgliedsnummer.: 3300
Mitglied seit: 2007-12-19



Moin

das haut immer noch nicht hin, meine /_config/bin/vdr-softhd.sh:

#!/bin/bash
logger -s "$0 $1"
rc="$(/usr/bin/svdrpsend plug softhddevice susp;/usr/bin/svdrpsend plug softhddevice resu && /usr/bin/svdrpsend plug softhddevice deta;/usr/bin/svdrpsend plug softhddevice atta)"
logger -s "2"
while [ 1 ]; do
sleep 3
[ "$rc" = "" ] && rc="$(/usr/bin/svdrpsend plug softhddevice susp;/usr/bin/svdrpsend plug softhddevice resu && /usr/bin/svdrpsend plug softhddevice deta;/usr/bin/svdrpsend plug softhddevice atta)"
done

Ich habe auch schon die andere Variante durchgespielt:

cp /_config/bin/vdr-softhd.sh /_config/bin/vdr-softhd.sh.orig
sed -i 's/susp/deta'/ /_config/bin/vdr-softhd.sh
sed -i 's/resu/atta'/ /_config/bin/vdr-softhd.sh

alles ersetzt, jedoch ohne Erfolg.

Wenn ich das script auf der Konsole starte klappt es doch auch!?
Email Poster
Top
R2D2
Geschrieben am: Samstag, 27.April 2013, 05:54 Uhr
Quote Post


Prinz
****

Gruppe: Moderators
Beiträge: 6038
Mitgliedsnummer.: 1131
Mitglied seit: 2005-10-30



Zum Einen wäre es toll, wenn Du die Code-Tags verwenden würdest, zu Anderen musst Du schon alle Scripte anpassen und nicht nur das Eine. :rolleyes:
Email PosterUsers WebsiteICQ
Top
HelAu
Geschrieben am: Samstag, 27.April 2013, 11:28 Uhr
Quote Post


Scheffe
****

Gruppe: Admin
Beiträge: 11085
Mitgliedsnummer.: 2
Mitglied seit: 2003-04-25



Poste mal Deine /_config/bin/x2vdr.sh
Email PosterUsers WebsiteICQAOLYahoo
Top
Bruno0815
Geschrieben am: Samstag, 27.April 2013, 16:15 Uhr
Quote Post


Professional
****

Gruppe: G2V3+User
Beiträge: 500
Mitgliedsnummer.: 3300
Mitglied seit: 2007-12-19



CODE

#!/bin/bash
#set -x
source /etc/vdr.d/conf/vdr
for i in 1 2 3 4 5 6 7 8 9 0; do
  [ "$(pidof vdr)" != "" ] && break
  sleep 2
done
if [ "$(pidof vdr)" = "" ]; then
  logger "X2VDR - VDR not running"
  exit 1
fi
if [ "$(pidof key2xd)" != "" ]; then
  killall -9 key2xd
fi
logger -s $0
setterm -blank -powersave off -powerdown -cursor off -store
DISPLAY=${DISPLAY:-:0.0}

xte "mousemove 2000 2000"
screen -dm sh -c "unclutter -d $DISPLAY -root -idle 3"

PARM=""
if [ "${PLUGINS/* xineliboutput */}" = "" -o "${PLUGINS/* xine */}" = "" ]; then
  CMD="/_config/bin/vdr-xine.sh"
  PARM="$1"
elif [ "${PLUGINS/* dvbhddevice */}" = "" ]; then
  CMD="/_config/bin/vdr-ffhd.sh"
elif [ "${PLUGINS/* softhddevice */}" = "" ]; then
  CMD="/_config/bin/vdr-softhd.sh"
else
  if [ "$FF_APPL" = "xawtv" -o "$(which tvtime)" = "" ]; then
     touch ~/.xawtv
     CMD="xawtv"
     PARM="-display $DISPLAY -f -remote"
     [ "$VO_DRIVER" = "xv" ] && PARM="$PARM -xv"
     [ "$FF_APPL_DEINTERLACE" = "1" ] && PARM="$PARM -global:filter \"linear blend\""
  else
     CMD="tvtime"
     PARAM="--slave --fullscreen --display=$DISPLAY"
  fi
fi

PIDS="$(pidof -x $CMD)"
[ "$PIDS" != "" ] && kill -9 $PIDS > /dev/null 2>&1
screen -dm sh -c "svdrpsend.sh REMO on"
/_config/bin/g2v_display.sh -vdr
logger -s "Start <$CMD $PARM>"
$CMD $PARM
logger -s "Exit <$CMD $PARM>"
[ "$(pidof -x $CMD)" != "" ] && kill -9 $(pidof -x $CMD)
logger "X2VDR ended"
killall -9 unclutter >/dev/null 2>&1




das komische, unter VDR 1.7.32 lief das Softhddevice, da hatte ich nur die doppelten tastendrücke.
Email Poster
Top
Thema wird von 1 Benutzer(n) gelesen (1 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Topic Options Reply to this topicStart new topicStart Poll