Powered by Invision Power Board


  
 
Reply to this topicStart new topicStart Poll

> emerge wpa_supplicant geht nicht
machnetz
Geschrieben am: Mittwoch, 22.Juli 2009, 21:36 Uhr
Quote Post


Professional
****

Gruppe: G2V3+User
Beiträge: 236
Mitgliedsnummer.: 15
Mitglied seit: 2003-04-26



Moin,

ich hätte da gern mal ein Problem, und zwar folgendes: Neulich gabs mal billich einen WLAN-USB-Stick von der Firma "Logilink - WL0006". Darin werkelt ein RTL8187-Chip, der im System auch gefunden und den ich meinem Vaters VDr anstecken will, damit ich auch mal mit nem Netbook Wartungsaufgaben betreiben kann:

QUOTE
dmesg | grep rtl8187
phy0: hwaddr 00:1f:1f:3c:53:75, rtl8187 V0 + rtl8225
usbcore: registered new interface driver rtl8187

lsmod | grep rtl
rtl8187                34944  0
mac80211              117764  2 rc80211_simple,rtl8187
eeprom_93cx6            3328  1 rtl8187


ist auch erfolgreich. Nun will ich das Teil auch mal zum funktionieren bekommen und habe den folgenden Aufruf gefunden:

QUOTE
emerge net-wireless/wpa_supplicant


Darufhin bekomme ich die Ausgabe:

QUOTE
Calculating dependencies... done!
emerge: there are no ebuilds to satisfy "net-wireless/wpa_supplicant".


Wieso nicht und was mache ich nun? Okay, selbst übersetzen. Alles soweit erledigt. Wenn ich dann ein

QUOTE
/etc/init.d/net.wlan0 start

eingebe, bekomme ich die Meldung:

QUOTE
/etc/init.d/net.wlan0 start
* Starting wlan0
*    For WPA support (wpa_supplicant) support, emerge net-wireless/wpa_supplicant


Da drehe ich mich nun irgendwie im Kreis. Was muss ich also machen, damit ich die das Ding zum fliegen bekomme?

Danke im voraus und Gruß,

machnetz
Email PosterUsers Website
Top
Mr.N!ce
Geschrieben am: Mittwoch, 22.Juli 2009, 22:01 Uhr
Quote Post


Prinz
****

Gruppe: Moderators
Beiträge: 1929
Mitgliedsnummer.: 1417
Mitglied seit: 2006-07-22



emerge --sync haste gemacht?
Email Poster
Top
machnetz
Geschrieben am: Donnerstag, 23.Juli 2009, 07:04 Uhr
Quote Post


Professional
****

Gruppe: G2V3+User
Beiträge: 236
Mitgliedsnummer.: 15
Mitglied seit: 2003-04-26



Moin,

jain - ich habe hier eine DSL-light-Verbindung (448 kbit) und denke, das könnte Tage dauern, oder?

Ich hatte schon einmal den Versuch unternommen und meinte, dass es damals eweig gedauert hat und auch nicht ging.

Bin heute Abend bei jemandem mit einer dicken Leitung und werde das da auch noch einmal machen, melde mich dann morgen oder so nocheinmal dazu.

Gruß,
machnetz
Email PosterUsers Website
Top
machnetz
Geschrieben am: Donnerstag, 23.Juli 2009, 20:02 Uhr
Quote Post


Professional
****

Gruppe: G2V3+User
Beiträge: 236
Mitgliedsnummer.: 15
Mitglied seit: 2003-04-26



So !

ich konnte nun hier ein emerge --sync ausführen. Dauert ja auch ein wenig :-)
Nun aber kommt denn endlich das finale

QUOTE

emerge wireless-tools/wpa_supplicant

emerge: there are no ebuilds to satisfy "wireless-tools/wpa_supplicant".


Und nu?? :-))

Gruß,
machnetz
Email PosterUsers Website
Top
machnetz
Geschrieben am: Donnerstag, 23.Juli 2009, 20:09 Uhr
Quote Post


Professional
****

Gruppe: G2V3+User
Beiträge: 236
Mitgliedsnummer.: 15
Mitglied seit: 2003-04-26



Entwarnung,

Fehler 11: Sitzt vor dem Bildschirm. Man sollte es schon richtig schreiben, dann gehts auch :-)

Gruß,
machnetz

Email PosterUsers Website
Top
Thema wird von 1 Benutzer(n) gelesen (1 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Topic Options Reply to this topicStart new topicStart Poll