Powered by Invision Power Board


Seiten: (7) « Erste ... 5 6 [7]  ( Zum ersten neuen Beitrag
 
Reply to this topicStart new topicStart Poll

> MKV erstellen via Fernbedienung
kaminkehrer
Geschrieben am: Samstag, 01.März 2014, 13:41 Uhr
Quote Post


Professional
****

Gruppe: Supporter
Beiträge: 1060
Mitgliedsnummer.: 300
Mitglied seit: 2004-02-08



Hallo,

anbei die Fehlermeldungen:

Grüße
kaminkehrer

angehängte Datei ( Anzahl der Downloads: 180 )
angehängte Datei  makemkv_error.zip
Email Poster
Top
R2D2
Geschrieben am: Samstag, 01.März 2014, 13:48 Uhr
Quote Post


Prinz
****

Gruppe: Moderators
Beiträge: 5968
Mitgliedsnummer.: 1131
Mitglied seit: 2005-10-30



Also machbar ist das, allerdings kommt das qt Update fast einer Neuinstallation gleich.

Und je nach Leistung der CPU, wird alleine das,
QUOTE
Total: 7 packages (5 upgrades, 2 new), Size of downloads: 235,834 kB
zu Compilieren, eine ganze Weile dauern. ;)
Email PosterUsers WebsiteICQ
Top
HelAu
Geschrieben am: Samstag, 01.März 2014, 13:57 Uhr
Quote Post


Scheffe
****

Gruppe: Admin
Beiträge: 11009
Mitgliedsnummer.: 2
Mitglied seit: 2003-04-25



QUOTE (kaminkehrer @ Samstag, 01.März 2014, 13:36 Uhr)
Das mit der V1.8.7 hatten wir weiter oben schon.
Das geht leider so ohne weiteres nicht.

Und warum soll das nicht gehen ? Welche Pakete sollen denn davon abhaengig sein ?
Email PosterUsers WebsiteICQAOLYahoo
Top
kaminkehrer
Geschrieben am: Samstag, 01.März 2014, 14:24 Uhr
Quote Post


Professional
****

Gruppe: Supporter
Beiträge: 1060
Mitgliedsnummer.: 300
Mitglied seit: 2004-02-08



Hallo,

DANKE.

Wir lassen das und ich nehme das mit auf die Liste der Gründe, endlich die V4 zu installieren.

Schönes Wochenende.

Grüße
kaminkehrer
Email Poster
Top
R2D2
Geschrieben am: Samstag, 01.März 2014, 14:37 Uhr
Quote Post


Prinz
****

Gruppe: Moderators
Beiträge: 5968
Mitgliedsnummer.: 1131
Mitglied seit: 2005-10-30



QUOTE (kaminkehrer @ Samstag, 01.März 2014, 14:24 Uhr)
[...] Wir lassen das und ich nehme das mit auf die Liste der Gründe, endlich die V4 zu installieren. ...

OK und ich nehme auf die Liste, den Support für V3 einzustellen. :)
Email PosterUsers WebsiteICQ
Top
HelAu
Geschrieben am: Sonntag, 02.März 2014, 13:08 Uhr
Quote Post


Scheffe
****

Gruppe: Admin
Beiträge: 11009
Mitgliedsnummer.: 2
Mitglied seit: 2003-04-25



QUOTE (kaminkehrer @ Samstag, 01.März 2014, 14:24 Uhr)
Wir lassen das und ich nehme das mit auf die Liste der Gründe, endlich die V4 zu installieren.

Noe so einfach lass ich mich nicht abspeisen ;)
Meiner Meinung nach ist ein Downgrade voellig unproblemtisch:
CODE
ACCEPT_KEYWORDS="~x86" emerge -av =media-video/makemkv-1.8.7

macht nichts anderes als die alte makemkv zu installieren und greift kein anderes Paket an.
Nun erklaere mir mal bitte welche Probleme Du dabei bekommst.
Email PosterUsers WebsiteICQAOLYahoo
Top
kaminkehrer
Geschrieben am: Sonntag, 02.März 2014, 15:25 Uhr
Quote Post


Professional
****

Gruppe: Supporter
Beiträge: 1060
Mitgliedsnummer.: 300
Mitglied seit: 2004-02-08



Hi Helmut,

die Ausgabe ist die selbe wie zuvor.
Er möchte die gleichen Pakete Installieren.

Grüße
kaminkehrer

CODE
...
  >=dev-qt/qtwebkit-4.7.0:4[kde] required by (kde-base/kjumpingcube-4.6.5::gentoo, installed)
   >=dev-qt/qtwebkit-4.7.0:4[kde] required by (kde-base/krfb-4.6.5::gentoo, installed)
   >=dev-qt/qtwebkit-4.7.0:4[kde] required by (kde-base/kajongg-4.6.5::gentoo, installed)
   ~dev-qt/qtwebkit-4.7.3[-aqua] required by (dev-qt/qtdeclarative-4.7.3::gentoo, installed)

 (dev-qt/qtmultimedia-4.7.3::gentoo, installed) pulled in by
   >=dev-qt/qtmultimedia-4.6.3:4 required by (app-cdr/k3b-2.0.2-r1::gentoo, installed)


For more information about Blocked Packages, please refer to the following
section of the Gentoo Linux x86 Handbook (architecture is irrelevant):

http://www.gentoo.org/doc/en/handbook/handbook-x86.xml?full=1#blocked


!!! The following installed packages are masked:
- dev-libs/boost-1.46.1-r1::gentoo (masked by: package.mask)
/mnt/data/portage/profiles/package.mask:
# Sergey Popov <pinkbyte@gentoo.org> (31 Dec 2013)
# Security mask of vulnerable versions, wrt bug #455464

- dev-java/sun-jdk-1.6.0.26::gentoo (masked by: package.mask)
/mnt/data/portage/profiles/package.mask:
# Tom Wijsman <TomWij@gentoo.org> (30 Jun 2013)
# Sun JDK and JRE contain critical vulnerabilities and receive no further
# updates; masking to make users aware of this, users that still need this
# package and have no alternative can unmask at their own risk. See bug #473830.
#
# This is continued by Oracle Corporation, which has acquired Sun Microsystems
# in early 2010; as per http://en.wikipedia.org/wiki/Sun_acquisition_by_Oracle
#
# Users are suggested to upgrade to one of the newer Oracle packages like
# dev-java/oracle-jdk-bin or dev-java/oracle/jre-bin or choose another
# alternative we provide; eg. the IBM JDK/JRE or the open source IcedTea.
#
# Most of these packages provide a jce USE flag for those whom need the
# Java Cryptographic Extension Unlimited Strength Policy USE flag; whether that
# works depends from VM to VM, it seems to work for most except for the IBM VMs.

For more information, see the MASKED PACKAGES section in the emerge
man page or refer to the Gentoo Handbook.
Email Poster
Top
R2D2
Geschrieben am: Sonntag, 02.März 2014, 15:27 Uhr
Quote Post


Prinz
****

Gruppe: Moderators
Beiträge: 5968
Mitgliedsnummer.: 1131
Mitglied seit: 2005-10-30



Du könntest ja die entsprechenden Pakete maskieren. ;)
Email PosterUsers WebsiteICQ
Top
HelAu
Geschrieben am: Sonntag, 02.März 2014, 17:44 Uhr
Quote Post


Scheffe
****

Gruppe: Admin
Beiträge: 11009
Mitgliedsnummer.: 2
Mitglied seit: 2003-04-25



Wie wir mittlerweile festgestellt haben, hast Du Deine QT-Installation leicht "versemmelt", denn auch die 1.8.8 laesst sich nicht mehr kompilieren.
Email PosterUsers WebsiteICQAOLYahoo
Top
kaminkehrer
Geschrieben am: Sonntag, 02.März 2014, 19:09 Uhr
Quote Post


Professional
****

Gruppe: Supporter
Beiträge: 1060
Mitgliedsnummer.: 300
Mitglied seit: 2004-02-08



Hallo,

ja so ist das wohl.
Danke für euren Support.

Ich werde bei Gelegenheit die V4 installieren.

Grüße
kaminkehrer
Email Poster
Top
kaminkehrer
Geschrieben am: Donnerstag, 09.Oktober 2014, 21:02 Uhr
Quote Post


Professional
****

Gruppe: Supporter
Beiträge: 1060
Mitgliedsnummer.: 300
Mitglied seit: 2004-02-08



Hallo R2D2,

kannst du das folgende Skript bitte anpassen:
get_makemkykey.sh

Bei mir kommt unter der V5 folgende Fehlermeldung:
CODE
/_config/bin/get_makemkykey.sh: line 10: links: command not found


Grüße und DANKE
kaminkehrer
Email Poster
Top
HelAu
Geschrieben am: Donnerstag, 09.Oktober 2014, 22:29 Uhr
Quote Post


Scheffe
****

Gruppe: Admin
Beiträge: 11009
Mitgliedsnummer.: 2
Mitglied seit: 2003-04-25



Wozu brauchst Du das Script ? In der V5 ist doch was passendes drinne ?!
Email PosterUsers WebsiteICQAOLYahoo
Top
kaminkehrer
Geschrieben am: Mittwoch, 29.Oktober 2014, 13:31 Uhr
Quote Post


Professional
****

Gruppe: Supporter
Beiträge: 1060
Mitgliedsnummer.: 300
Mitglied seit: 2004-02-08



Hallo Helmut,

wo finde ich denn hierzu eine Doku. bzw. einen Hinweis was wo wie genutzt werden kann.

Grüße
kaminkehrer
Email Poster
Top
HelAu
Geschrieben am: Mittwoch, 29.Oktober 2014, 13:51 Uhr
Quote Post


Scheffe
****

Gruppe: Admin
Beiträge: 11009
Mitgliedsnummer.: 2
Mitglied seit: 2003-04-25



Im config Verzeichnis von MakeMKV unter /root
Email PosterUsers WebsiteICQAOLYahoo
Top
Kickaha
Geschrieben am: Dienstag, 09.Dezember 2014, 22:26 Uhr
Quote Post


Professional
****

Gruppe: Professionals
Beiträge: 343
Mitgliedsnummer.: 2030
Mitglied seit: 2007-05-25



Hallo,

ich habe das "makemkv" Projekt auch mal in Angriff genommen...

Wenn ich das Script manuell ausführe, bricht es mit folgender Meldung ab.
CODE

HD-VDR ~ # /_config/bin/bd2mkv_osd.sh
/_config/bin/bd2mkv_osd.sh: line 47: vdr-dbus-send.sh: command not found
/_config/bin/bd2mkv_osd.sh: line 49: vdr-dbus-send.sh: command not found
HD-VDR ~ #

Im Systemlog sehe ich auch keine nennenswerten Ereignisse, aber es wird zumindest eine "*.nfo) unter /film/* erstellt.
Installiert ist die V5 jedoch mit vdr-2.0.6 und makemkv-1.8.13.

VG Kickaha
Email Poster
Top
Kickaha
Geschrieben am: Mittwoch, 10.Dezember 2014, 14:51 Uhr
Quote Post


Professional
****

Gruppe: Professionals
Beiträge: 343
Mitgliedsnummer.: 2030
Mitglied seit: 2007-05-25



Hallo,

von der Konsole klappt es nun, wenn ich es wie hier auch mal vorgeschlagen folgendermaßen aufrufe:
CODE
screen -dm sh -c "/_config/bin/bd2mkv_osd.sh |tee /tmp/mkv.log"


Sobald ich es per OSD aufrufe, öffnet sich die CD Schublade, obwohl die BluRay schon drin ist und die Aktion wird abgebrochen.

@kaminkehrer
Wie hast du denn dieses Problem gelößt?

VG Kickaha
Email Poster
Top
HelAu
Geschrieben am: Mittwoch, 10.Dezember 2014, 16:11 Uhr
Quote Post


Scheffe
****

Gruppe: Admin
Beiträge: 11009
Mitgliedsnummer.: 2
Mitglied seit: 2003-04-25



Aendere mal im Script den makemkvcon Aufruf in
/opt/bin/makemkvcon
ab.
Email PosterUsers WebsiteICQAOLYahoo
Top
Kickaha
Geschrieben am: Donnerstag, 11.Dezember 2014, 19:10 Uhr
Quote Post


Professional
****

Gruppe: Professionals
Beiträge: 343
Mitgliedsnummer.: 2030
Mitglied seit: 2007-05-25



So, nun läuft es.
Da der VDR Server aber unbeaufsichtigt im Keller steht und es mal passieren kann, daß die Tray Schublade nicht geschlossen ist, habe ich noch eine Abfrage ergänzt, die die Schublade bei Bedarf schließt und 30 Sekunden wartet. Solange braucht es bei mir bis eine BluRay zumindest bereit ist.
Bei dem einfachen
CODE
eject -t
war die Zeit immer viel zu kurz und das Script hat bei Abruch die Schublade wieder geöffnet, so daß ich doch wieder runter mußte um sie zu schließen.

Auch gibt es bei mir anscheinend kein Script "vdr-dbus-send.sh" deswegen wurden bei mir auch keine Meldungen ausgegeben.
Kurzerhand habe ich in Zeile 18
CODE
DBUS2VDR="1"
in
CODE
DBUS2VDR="0"
geändert.

Viele Grüße
Kickaha
Email Poster
Top
R2D2
Geschrieben am: Donnerstag, 11.Dezember 2014, 20:26 Uhr
Quote Post


Prinz
****

Gruppe: Moderators
Beiträge: 5968
Mitgliedsnummer.: 1131
Mitglied seit: 2005-10-30



Das Script gibt es auch bei Dir, es muss halt nur kopiert, bzw. verlinkt werden. ;)

CODE
ln -s /usr/local/src/VDR/PLUGINS/src/dbus2vdr-git/bin/vdr-dbus-send.sh /usr/bin/vdr-dbus-send.sh
Email PosterUsers WebsiteICQ
Top
Kickaha
Geschrieben am: Donnerstag, 11.Dezember 2014, 20:52 Uhr
Quote Post


Professional
****

Gruppe: Professionals
Beiträge: 343
Mitgliedsnummer.: 2030
Mitglied seit: 2007-05-25



Ja tatsächlich... :D
Direkt wieder zurückgeändert. ;)
Email Poster
Top
Thema wird von 1 Benutzer(n) gelesen (1 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Topic OptionsSeiten: (7) « Erste ... 5 6 [7]  Reply to this topicStart new topicStart Poll