Powered by Invision Power Board


Seiten: (2) [1] 2  ( Zum ersten neuen Beitrag
 
Reply to this topicStart new topicStart Poll

> iStreamdev
Sedikit
Geschrieben am: Sonntag, 12.Dezember 2010, 22:31 Uhr
Quote Post


Advanced Member
***

Gruppe: G2V3+User
Beiträge: 18
Mitgliedsnummer.: 11854
Mitglied seit: 2009-11-19



Hai!

anbei mal ein kurzer Abriss, wie iStreamdev installiert werden kann.

/etc/portage/package.keywords/myapps erstellen bzw. ergänzen mit folgenden Zeilen:
CODE

media-video/mediainfo
media-libs/libmediainfo
media-libs/libzen


/etc/conf.d/local ergänzen:
nach local_start() {
CODE

mkdir /dev/shm/ram
chown apache.apache /dev/shm/ram

/etc/portage/package.use das Keyword json ergänzen:
CODE

dev-lang/php ctype pcre session unicode json mysql cgi

php neu mergen

CODE

emerge -av dev-lang/php media-video/mediainfo


Dann weiter mit der Installationsanweisung
http://projects.vdr-developer.org/projects...ev/wiki/INSTALL

Der Pfad des Webservers ist: /var/www/localhost/htdocs


Der Benutzer lautet apache.apache


git clone git://projects.vdr-developer.org/istreamdev.git


Die Zeile 20 der config.php ersetzen durch folgende:
CODE

$svdrpport=6419; // SVDRP port

Die Zeile 30 und 31 wie folgt:
CODE

$videosource='/film/';  // Video files directory
$audiosource='/audio/'; // Audio files directory

Aktivierung des Plug-ins streamdev-server nicht vergessen!

Viel Spass und viel Erfolg
(:-)laf
Email Poster
Top
R2D2
Geschrieben am: Sonntag, 12.Dezember 2010, 22:48 Uhr
Quote Post


Prinz
****

Gruppe: Moderators
Beiträge: 5968
Mitgliedsnummer.: 1131
Mitglied seit: 2005-10-30



QUOTE (Sedikit @ Sonntag, 12.Dezember 2010, 22:31 Uhr)
[...] /etc/conf.d/local ergänzen:
nach local_start() {
CODE

mkdir /dev/shm/ram
chown apache.apache /dev/shm/ram


Das ist keine gute Idee! :o

Besser ist: :)

CODE
echo "mkdir /dev/shm/ram" >> /etc/conf.d/local.start
echo "chown apache:apache /dev/shm/ram" >> /etc/conf.d/local.start
Email PosterUsers WebsiteICQ
Top
zwick der agent
Geschrieben am: Dienstag, 14.Dezember 2010, 18:38 Uhr
Quote Post


Professional
****

Gruppe: G2V3+User
Beiträge: 354
Mitgliedsnummer.: 12530
Mitglied seit: 2010-02-12



Sooo, also ich bekomme das alles irgendwie nicht hin. Ok folgendes ist bis jetzt passiert:

1. PHP mit json neu gemerged
2. Mediainfo installiert
3. unter /var/www/localhost/htdocs ein git clone git://projects.vdr-developer.org/istreamdev.git ausgeführt
4. in istreamdev gewechselt und die config.php gemäß Anleitung editiert, aber was kommt denn da hin? $httpath? ich habe das hier dort stehen: httppath='/var/www/localhost/htdocs/istreamdev/'.....
5. Brauchen wir jetzt denn www-data User oder nicht? Denn in der Anleitung steht doch: Der Benutzer lautet apache.apache und wir machen doch den hier: echo "chown apache:apache /dev/shm/ram" >> /etc/conf.d/local.start? Irgendwie versteh ich das nicht? Sorry wenn ich mich blöd anstelle :blink:

Ich glaube ich brauch jemanden, der mich mal an die Hand nimmt :rolleyes:

Grüße

Email Poster
Top
Sedikit
Geschrieben am: Freitag, 17.Dezember 2010, 19:01 Uhr
Quote Post


Advanced Member
***

Gruppe: G2V3+User
Beiträge: 18
Mitgliedsnummer.: 11854
Mitglied seit: 2009-11-19



Hallo zwick,

QUOTE (zwick der agent @ December 14, 2010 07:38 pm)
Sooo, also ich bekomme das alles irgendwie nicht hin. Ok folgendes ist bis jetzt passiert:

1. PHP mit json neu gemerged
2. Mediainfo installiert
3. unter  /var/www/localhost/htdocs ein git clone git://projects.vdr-developer.org/istreamdev.git ausgeführt
4. in istreamdev gewechselt und die config.php gemäß Anleitung editiert, aber was kommt denn da hin? $httpath? ich habe das hier dort stehen: httppath='/var/www/localhost/htdocs/istreamdev/'.....

$httppath='/istreamdev/';
QUOTE

5. Brauchen wir jetzt denn www-data User oder nicht? Denn in der Anleitung steht doch: Der Benutzer lautet apache.apache und wir machen doch den hier: echo "chown apache:apache /dev/shm/ram" >>  /etc/conf.d/local.start? Irgendwie versteh ich das nicht? Sorry wenn ich mich blöd anstelle :blink:

nein, www-data wird nicht benötigt. Der Benutzer ist apache

Viele Grüße
(:-)laf

BTW Du hast Post

Email Poster
Top
zwick der agent
Geschrieben am: Samstag, 18.Dezember 2010, 14:22 Uhr
Quote Post


Professional
****

Gruppe: G2V3+User
Beiträge: 354
Mitgliedsnummer.: 12530
Mitglied seit: 2010-02-12



@Sedikit

Aha ;) , ok ich werde es dann heute abend nochmal durchspielen :D . Wenn ich nicht klarkomme melde ich mich bei Dir. Vielen Dank schonmal.

Grüße



Email Poster
Top
zehn
Geschrieben am: Sonntag, 19.Dezember 2010, 15:18 Uhr
Quote Post


Advanced Member
***

Gruppe: Supporter
Beiträge: 18
Mitgliedsnummer.: 2166
Mitglied seit: 2007-06-22



@sedikit

Habs gerade auch ans laufen gebracht.
Musste zwar ganz schön rumprobieren als Linux Dau....

Das z.B. der Apache gestartet werden muss, war mir nicht klar ich dachte der läuft defaultmaessig :-)
Wo ich in die Anleitung vom Istreamdev einsteigen soll war mir auch nicht klar,

Naja mit viel rumprobieren und Halbverstehen der Logfiles
habe ichs dann doch geschaft

Vielen Dank für Deine Anleitung ohne die ichs bestimmt nicht geschaft hätte

Grüße
Zehn

@R2D2
Warum ist Dein Vorschlag besser ?



Wie kann ich den Apache automatisch starten ?
Klar könnte ich auch wieder ein paaar Stunden suchen :-)
Den, der es weiss kostets nur ein paar Sekunden, mir das zu schreiben ;)
Email Poster
Top
nvertigo
Geschrieben am: Sonntag, 19.Dezember 2010, 16:24 Uhr
Quote Post


Professional
****

Gruppe: Moderators
Beiträge: 1048
Mitgliedsnummer.: 15738
Mitglied seit: 2010-09-18



CODE
rc-config add apache2 default
Email Poster
Top
zehn
Geschrieben am: Sonntag, 19.Dezember 2010, 16:32 Uhr
Quote Post


Advanced Member
***

Gruppe: Supporter
Beiträge: 18
Mitgliedsnummer.: 2166
Mitglied seit: 2007-06-22



QUOTE (nvertigo @ December 19, 2010 05:24 pm)
CODE
rc-config add apache2 default

Super Danke :)
Email Poster
Top
zwick der agent
Geschrieben am: Sonntag, 19.Dezember 2010, 19:54 Uhr
Quote Post


Professional
****

Gruppe: G2V3+User
Beiträge: 354
Mitgliedsnummer.: 12530
Mitglied seit: 2010-02-12



@zehn

Schreib doch mal wie Du es gemacht hast.....vielleicht versteh ich es dann auch ;)

Grüße

Email Poster
Top
zehn
Geschrieben am: Montag, 20.Dezember 2010, 10:16 Uhr
Quote Post


Advanced Member
***

Gruppe: Supporter
Beiträge: 18
Mitgliedsnummer.: 2166
Mitglied seit: 2007-06-22



@zwick
Ich habs nur getan, verstanden hab ichs nicht ;)

@sedikit ich hoffe Du bist nicht böse wenn ich Deine Anleitung versuche zu vervollständigen

/etc/portage/package.keywords/myapps erstellen bzw. ergänzen mit folgenden Zeilen:

CODE
media-video/mediainfo
media-libs/libmediainfo
media-libs/libzen


/etc/conf.d/local ergänzen:
nach local_start() {
CODE
mkdir /dev/shm/ram
chown apache.apache /dev/shm/ram


Alternativ könntest Du auch die Zeilen vom R2D2 übernehmen, ich hab keine Ahnung warum die besser sein sollen aber der R2D2 ist ein schlauer Kerl wird schon nen Grund geben
CODE
echo "mkdir /dev/shm/ram" >> /etc/conf.d/local.start
echo "chown apache:apache /dev/shm/ram" >> /etc/conf.d/local.start



/etc/portage/package.use das Keyword json ergänzen:
CODE
dev-lang/php ctype pcre session unicode json mysql cgi


php neu mergen
CODE

emerge -av dev-lang/php media-video/mediainfo


Verzeichnis wechseln
CODE
cd /var/www/localhost/htdocs


Dieses git Zeug ausführen (Da wird wohl istreamdev runtergeladen entpackt in
/var/www/localhost/htdocs/istreamdev)
CODE
git clone git://projects.vdr-developer.org/istreamdev.git


Die config_default.php in config.php umbennnen (Kannst Dir auch ne Sicherheitskopie von dem Teil machen...)

Die Zeile 20 der config.php ersetzen durch folgende:

CODE
$svdrpport=6419; // SVDRP port

Die Zeile 30 und 31 wie folgt:

CODE
$videosource='/film/';  // Video files directory
$audiosource='/audio/'; // Audio files directory


Aktivierung des Plug-ins streamdev-server nicht vergessen!

Den Segmenter Kompilieren (k.A. ich habs einfach getan)
CODE
cd /var/www/localhost/htdocs/istreamdev/segmenter
make & cp segmenter /usr/bin/


In die /etc/mtab diese Zeile einfügen

CODE
tmpfs /dev/shm tmpfs rw,nosuid,nodev 0 0

Evtl. ist danach ein Neustart ganz nützlich k.a.

Dann das ich hab hier noch ein Playlistverzeichniss angelegt keine Ahnung sollte aber passen ?Evtl. ist es schlauer die Playlist in die Ramdisk zu verlegen, das sollte
jemand kommentieren der sich auskennt...

CODE
mkdir /var/www/localhost/htdocs/istreamdev/playlist


CODE
cd /var/www/localhost/htdocs/istreamdev/
rm -Rf ram
mkdir /dev/shm/ram
ln -s /dev/shm/ram ram

weiter

CODE
sudo chown -R apache.apache ./*
sudo find ./ -type f | xargs sudo chmod 644
sudo find ./ -type d | xargs sudo chmod 755


CODE
sudo chmod 775 ram playlist

CODE
sudo chmod 755 bin//istream.sh


CODE
sudo chown apache.apache /dev/shm/ram
sudo chmod 775 /dev/shm/ram


Dann habe ich den Apache gestartet
CODE
stt apache2


Dann habe ich noch das
CODE
./bin/istream.sh http://localhost:3000/TS/1 512k 128k 480x320 /istreamdev/ 3 /usr/bin/ffmpeg /usr/bin/segmenter session0
durchgeführt ich glaube das wäre nicht mehr nötig aber schaden wirds wohl nicht.....

Dann startete ich auf dem Ipad den Safari
als Url z.b. 192.168.2.100/istreamdev
wobei natuerlich da die IPadresse Deines Gen2vdr rein muss

Achja schön ist es den Apache permanent laufen zu lassen

CODE
rc-config add apache2 default
Dank an nvertigo

Und tatsächlich gings ;)
Email Poster
Top
zwick der agent
Geschrieben am: Montag, 20.Dezember 2010, 12:32 Uhr
Quote Post


Professional
****

Gruppe: G2V3+User
Beiträge: 354
Mitgliedsnummer.: 12530
Mitglied seit: 2010-02-12



@zehn

Dankeschön ;) Wobei ich meine das ich das gestern genauso nochmal gemacht habe. Hmmmm, vielleicht habe ich da auch was verbockt :blink: . Ich gehe das heute abend nochmal durch :D . Hoffe das es dann klappt.

Grüße

Email Poster
Top
zwick der agent
Geschrieben am: Montag, 20.Dezember 2010, 23:22 Uhr
Quote Post


Professional
****

Gruppe: G2V3+User
Beiträge: 354
Mitgliedsnummer.: 12530
Mitglied seit: 2010-02-12



Ok also ich bin nicht wirklich weiter....kann mich zwar einloggen, dort steht dann

HOME

Sessions
Checking running Sessions

aber irgendwas anklicken bzw streamen....nööö :blink:

Grüße

Email Poster
Top
zehn
Geschrieben am: Mittwoch, 22.Dezember 2010, 08:34 Uhr
Quote Post


Advanced Member
***

Gruppe: Supporter
Beiträge: 18
Mitgliedsnummer.: 2166
Mitglied seit: 2007-06-22



Aber normales streamen an Pc oder so funktioniert ?

Gruesse
Email Poster
Top
zwick der agent
Geschrieben am: Mittwoch, 22.Dezember 2010, 12:38 Uhr
Quote Post


Professional
****

Gruppe: G2V3+User
Beiträge: 354
Mitgliedsnummer.: 12530
Mitglied seit: 2010-02-12



Du meinst per VLC? Jo das geht, denn Streamdev ist ja aktiv. Ist da irgendwo ein Fehler im Aufruf? Sollte man den nicht als User APACHE machen? Kann ich irgendwelche Logs zur Fehlersuche anhängen? Sagt mir was Ihr braucht ;)

Grüße

Email Poster
Top
zehn
Geschrieben am: Donnerstag, 23.Dezember 2010, 18:45 Uhr
Quote Post


Advanced Member
***

Gruppe: Supporter
Beiträge: 18
Mitgliedsnummer.: 2166
Mitglied seit: 2007-06-22



Ja ich meinte VLC..

Ich habe gerade meine Kiste nochmal komplett neu installiert (Hab zu viel rumgespielt :)
Die Installation von istreamdev habe ich gerade Zeile für Zeile wie beschrieben durchgeführt und es läuft ...

Ich hab vorher alle Netzeinstellungen vorgenommen das neueste Update drauf, und gleich den Streamdev aktiviert dann hab ich mit Istreamdev installation begonnen..

Leider kann ich Dir nicht viel helfen da ich selbst viel zu wenig Ahnung davon habe.

Aber poste doch mal Deine Logfiles, hier gibts ja genug Leute mit dem entsprechenden Fachwissen die Dir gern weiterhelfen wenn Sie Logfiles sehen ;)

Grüße
Zehn
Email Poster
Top
ee
Geschrieben am: Sonntag, 26.Juni 2011, 15:10 Uhr
Quote Post


Prinz
****

Gruppe: Supporter
Beiträge: 1116
Mitgliedsnummer.: 1340
Mitglied seit: 2006-05-22



Habe gerade die Installation hinter mich gebracht, aber das einzige was nicht funktioniert ist das Streamen von Video und Musik.
Wenn ich z.B. einen Sender auswähle zeigt er mir an dass das Encoding mit ffmpeg läuft aber im iPhone bleibt das Videofenster schwarz.
Ich kann mir auch die EPG-Daten ansehen und auch alle verfügbaren Video- und Musikfiles auswählen.

Aber, wie schon geschrieben, bleibt das Videofenster im iPhone immer schwarz.

In den Logs ist leider keine Fehlermeldung zu finden.

Kann mich jemand in die richtige Richtung "schubsen" ?

Gruß
ee

[Edit]
Kann es sein dass es mit VDR 1.7.18 nicht mehr funktioniert ???
[/Edit]
Email PosterICQ
Top
elpadre
Geschrieben am: Sonntag, 26.Juni 2011, 16:27 Uhr
Quote Post


Advanced Member
***

Gruppe: G2V3+User
Beiträge: 38
Mitgliedsnummer.: 15056
Mitglied seit: 2010-07-08



also bei Sedikit funktionierts das weis ich ! schreib doch olaf einfach mal direkt an !

werd ihm auch mal ne email schreiben.


lg
Chris
Email Poster
Top
cHriz9r
Geschrieben am: Mittwoch, 28.Dezember 2011, 01:53 Uhr
Quote Post


Advanced Member
***

Gruppe: G2V3+User
Beiträge: 21
Mitgliedsnummer.: 16294
Mitglied seit: 2011-10-15



Servus Jungs,

habe mich mal daran versucht istreamdev zum laufen zu bekommen. Leider bisher erfolglos.

Habe mich strikt an die Anleitung von zehn gehalten.
Lediglich eine Sache ist mir während der Installation aufgefallen, als ich
CODE
emerge -av dev-lang/php media-video/mediainfo
durchgeführt habe , hat er folgende Meldung ausgespuckt:

emerge: there are no ebuilds to satisfy "dev-lang/php"
Weiß nicht ob das was zu bedeuten hat?

letztendlich ist mein Problem folgendes:

Wenn ich mich auf beisp. 192.168.1.100/istreamdev connecte erhalte ich eine Explorer Ansicht des Ordners, weder Login noch Auswahlmöglichkeiten sind zu sehen

Ich habe auch schon die Zeilen von R2D2 verwendet und den rest der Anleitung an R2D2's Aussage "apache:apache" angepasst. Leider half mir das auch nicht weiter.

Anbei meine Logs

Für Tips/Hilfe wäre ich sehr dankbar

mfg

cHriz9r

angehängte Datei ( Anzahl der Downloads: 214 )
angehängte Datei  g2v_log_12280142.7z
Email PosterICQ
Top
ee
Geschrieben am: Mittwoch, 28.Dezember 2011, 13:04 Uhr
Quote Post


Prinz
****

Gruppe: Supporter
Beiträge: 1116
Mitgliedsnummer.: 1340
Mitglied seit: 2006-05-22



Das Ganze ist nicht ganz einfach.
Wichtig wäre noch zu erwähnen, dass es nur mit PHP 5.2 funktioniert.

Gruß
ee
Email PosterICQ
Top
cHriz9r
Geschrieben am: Mittwoch, 28.Dezember 2011, 15:33 Uhr
Quote Post


Advanced Member
***

Gruppe: G2V3+User
Beiträge: 21
Mitgliedsnummer.: 16294
Mitglied seit: 2011-10-15



CODE
emerge --search php

gibt folgendes aus:

[ Results for search key : php ]
[ Applications found : 4 ]

* app-admin/eselect-php
Latest version installed: 0.6.2
Homepage: http://www.gentoo.org
Description: PHP eselect module
License: GPL-2

* dev-db/phpmyadmin
Latest version installed: 3.4.5
Homepage: http://www.phpmyadmin.net/
Description: Web-based administration for MySQL database in PHP
License: GPL-2

* dev-lang/php
Latest version installed: 5.3.8
Homepage: http://php.net/
Description: The PHP language runtime engine: CLI, CGI, FPM/FastCGI, Apache2 and embed SAPIs.
License: PHP-3

* virtual/httpd-php
Latest version installed: 5.3
Homepage:
Description: Virtual to provide PHP-enabled webservers
License:

Email PosterICQ
Top
Thema wird von 1 Benutzer(n) gelesen (1 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Topic OptionsSeiten: (2) [1] 2  Reply to this topicStart new topicStart Poll