Powered by Invision Power Board Schnäppchenticker


  
 
Reply to this topicStart new topicStart Poll

> problem Installation Activy Edition
bor
Geschrieben am: Sonntag, 22.April 2012, 19:14 Uhr
Quote Post


Advanced Member
***

Gruppe: Active Members
Beiträge: 3
Mitgliedsnummer.: 16467
Mitglied seit: 2012-04-22



Hallo,
ich habe einige Zeit eine Activy benutzt und später ein anderes System. Die Activy stand im Schrank.

Ich wollte sie jetzt wieder nutzen. Da einige Sender nicht liefen habe ich eine neue channels.conf raufgespielt und scheinbar irgendwas zerstört. Hatte nur noch flackern und kein Netzzugriff.

Also habe ich die letzte Version im Netz geladen und neu aufgespielt. Der einzige Unterschied zu früher ist, dass ich nun einen FLachfernseher angeschlossen habe. Selbe Festplatte, 2 DVBT Karten unverändert.
Jetzt habe ich aber leider nach der Installation kein Bild. Im Display steht nur 'gen2vdr wird gestartet' und das wars. Es wird gebootet, ich sehe die Konsole und kurz das Gen2Vdr Logo. Dann nur noch schwarz. Bei beiden Scart Anschlüssen, wobei der untere scheinbar etwas länger durchhält. Ich kriege kein Menü per Fernbedienung und mit strg-alt-F auch keine Konsolen.

Ich habe leider gemerkt, dass ich im System gar nicht mehr durchsehe wo ich was machen muss/ kann. Ich finde nicht mal mehr wirklich die logs. Netzzugriff habe ich bisher allerdings. In log/messages (angehängt) steht u.a.:
em84xx Plugin nicht aktiv - Overlay kann nicht gestartet werden

Das hier hab ich gemacht:
sh /_config/bin/detect_dvb.sh

Vielleicht habt ihr einen Tip was ich tun kann. Müssen Dateien per Hand angepasst werden?
Besser Festplatte formatieren und nochmal installieren?

Vielen Dank.
bor

angehängte Datei ( Anzahl der Downloads: 136 )
angehängte Datei  messages_log.txt
Email Poster
Top
franky
Geschrieben am: Montag, 23.April 2012, 12:50 Uhr
Quote Post


Prinz
****

Gruppe: Supporter
Beiträge: 1444
Mitgliedsnummer.: 1547
Mitglied seit: 2006-11-19



Hi bor,

da scheint die Activy bei der Installation nicht als solche erkannt worden zu sein.
Es ist laut deinem log als Ausgabedevice xineliboutput aktiv und nicht em84xx.
Für die Ausgabe über die Scartanschlüsse der Activy3x0 wird natürlich das em84xx Plugin benötigt und nicht xineliboutput.

Erstell erst mal mit
CODE
/_config/bin/g2v_log.sh -v

einen ausführlichen Logsatz, der dann auch das install.log beinhaltet.
Evtl. sieht man da ja, was bei der Installation schief gelaufen ist.

Du kannst dann auch nochmal die Phase2 der Installation mit der HW-Erkennung durchlaufen lassen.
CODE
/_config/install/g2v_install.sh

Evt. wird die Activy dann richtig erkannt.
Wenn wieder nicht, erstell noch mal einen ausführlichen Logsatz.

Dann könntest Du noch versuchen, das xineliboutput Plugin gegen das emm84xx Plugin manuell zu tauschen.
Du hast jetzt natürlich kein VDR-OSD, um mit dem admin Plugin xineliboutput zu deaktivieren und em84xx zu aktivieren.
Als Alternative kannst Du jedoch das g2v_setup.sh Script auf Konsole verwenden.
Das hat Helmut im Laufe der V3-Entwicklung bereitgestellt.
Die g2v_setup.sh aus der Anlage funktioniert aber auch unter der AE.
Dazu die Anlage nach /tmp kopieren und dann wie folgt entpacken:
CODE
tar -C / -xf /tmp/g2v_setup.tgz

Dann g2v_setup starten mit
CODE
/_config/bin/g2v_setup.sh

Die g2v_setup.sh verhält sich dabei wie das admin Plugin im VDR-OSD.

Gruß
Klaus

angehängte Datei ( Anzahl der Downloads: 56 )
angehängte Datei  g2v_setup.tgz
Email Poster
Top
bor
Geschrieben am: Montag, 23.April 2012, 14:10 Uhr
Quote Post


Advanced Member
***

Gruppe: Active Members
Beiträge: 3
Mitgliedsnummer.: 16467
Mitglied seit: 2012-04-22



Hi,
vielen Dank schonmal. Ich komme leider erst morgen abend dazu, dann werde ich berichten.
(Ich hatte eigentlich die activy edition aus dem netz gezogen, dachte ich zumindest.)
Bis dann, bor
Email Poster
Top
bor
Geschrieben am: Mittwoch, 25.April 2012, 12:51 Uhr
Quote Post


Advanced Member
***

Gruppe: Active Members
Beiträge: 3
Mitgliedsnummer.: 16467
Mitglied seit: 2012-04-22



Hallo,
alles gut. Der Befehl mit dem 2. Abschnitt der Installation hat schon geholfen, scheinbar wurde die Hardware tatsächlich nicht erkannt. Aufeionm,al ging alles automatisch, ich musste nichts mehr umstellen.
Vielen Dank für die schnelle Hilfe.
bor
Email Poster
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Topic Options Reply to this topicStart new topicStart Poll