Powered by Invision Power Board Schnäppchenticker


  
 
Reply to this topicStart new topicStart Poll

> Seit 1.5. HD-Empfang nicht mehr möglich
Kai-Christoph
  Geschrieben am: Mittwoch, 02.Mai 2012, 22:05 Uhr
Quote Post


Advanced Member
***

Gruppe: G2V3+User
Beiträge: 70
Mitgliedsnummer.: 11702
Mitglied seit: 2009-11-04



Hallo,

mein VDR lief wunderbar rund bei den HD-Kanläen von ARD und ZDF, bis zur gestrigen Umstellung der Frequenzen.

Ich habe meine channels.conf umsortiert und alle neuen HD Sender der ÖR an Stelle der alten SD Sender gesetzt.

ARD HD läuft jetzt circa 30 Sekunden ohne Problem, dann schmiert der VDR ab und startet nach circa 1 Minute neu.

Alle Sender des ZDF in HD sehen ganz merkwürdig aus: leicht verpixelt und "falschfarbig".

Hat sich denn was in der Übertragung der HD-Sender geändert?

Das kann doch eigentlich nicht sein, oder?
Solche Merkwürdigkeiten gibt's doch sonst nur bei Windows. ;)

Das Problem nervt gewaltig.
Habt ihr einen Tipp für mich?

lg
KC
Email Poster
Top
bbott
Geschrieben am: Donnerstag, 03.Mai 2012, 10:02 Uhr
Quote Post


Professional
****

Gruppe: G2V3+User
Beiträge: 676
Mitgliedsnummer.: 10935
Mitglied seit: 2009-07-24



Das liegt wahrscheinlich an veralteten NV Treibern, da die Öffentlich Rechtlichen scheinbar etwas an der Codierung etwas geändert haben wird die Video Beschleunigung nicht mehr richtig Funktionieren.

Mögliche Lösungen:
1. Upgrade auf gen2vdr V3 Release
2. NV Treiber Updaten
3. VDPAU abschalten und auf X11 wechseln (Decodierung per CPU - EDIT: fällt beim Atom flach)
4. Auf SD umsteigen

Ich persönlich würde die erste Möglichkeit wählen, da es in vielen Punkten Fortschritte gab und zukünftig mit Updates und mit besseren Support zurechnen ist.
Email Poster
Top
Kai-Christoph
Geschrieben am: Donnerstag, 03.Mai 2012, 10:22 Uhr
Quote Post


Advanced Member
***

Gruppe: G2V3+User
Beiträge: 70
Mitgliedsnummer.: 11702
Mitglied seit: 2009-11-04



Hallo bbott!

Dank für Deine Antwort.
Das Update schiebe ich schon seit der final Release vor mir her.

Das "blöde" am VDR ist: Wenn er mal läuft, läuft er und bis auf ganz wenige Ausnahmen, gibt es kaum einen Grund sich weiter mit der Materie zu befassen. ;)

Und jetzt habe ich mich schon ewig nicht mehr mit der Materie befasst und das Update steht wie ein Berg vor mir. Ich muss zugeben, dass ich nahezu alles Wichtige vergessen habe. Ich bin froh, wenn mir alle paar Monate noch einfällt, wo ich die channels.conf finde, um eventuell neu vorhandene Kanäle umzusortieren.
:rolleyes:

Aber scheinbar hilft nix. Ich muss updaten. Ich hab Angst. :P
Email Poster
Top
bbott
Geschrieben am: Donnerstag, 03.Mai 2012, 10:26 Uhr
Quote Post


Professional
****

Gruppe: G2V3+User
Beiträge: 676
Mitgliedsnummer.: 10935
Mitglied seit: 2009-07-24



QUOTE (Kai-Christoph @ Donnerstag, 03.Mai 2012, 11:22 Uhr)
Aber scheinbar hilft nix. Ich muss updaten. Ich hab Angst. :P

Das brauchst du nicht zu haben :)

Tipp: Auf zweiter HDD eine Installation durchführen und wenn es irgendwo klemmt im Forum fragen. Wenn es läuft alles entspannt auf regulärer HDD installieren ;)
Email Poster
Top
ee
Geschrieben am: Donnerstag, 03.Mai 2012, 10:59 Uhr
Quote Post


Prinz
****

Gruppe: Supporter
Beiträge: 1112
Mitgliedsnummer.: 1340
Mitglied seit: 2006-05-22



Probier doch erstmal nur den NVidia-Treiber und eventuell die DVB-Treiber zu aktualisieren.

Gruß
ee
Email PosterICQ
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Topic Options Reply to this topicStart new topicStart Poll